Wissenschaft

Speicherprobleme?  Für die Wissenschaft gibt es eine unterhaltsame Möglichkeit, sie zu verbessern

Speicherprobleme? Für die Wissenschaft gibt es eine unterhaltsame Möglichkeit, sie zu verbessern

Unter den Aktivitäten, die laut den Forschern die Gedächtnisfähigkeit verbessern, auch im späteren Leben, gibt es eine, die sehr lustig ist … Eugenio Spagnuolo 25. Juni – Mailand Es ist nicht das Kreuzworträtsel oder eines dieser Gedächtnisspiele, die sich auch beim Training des Gedächtnisses bewährt haben. Laut einigen Wissenschaftlern gibt es eine weitere unerwartete Aktivität, …

Speicherprobleme? Für die Wissenschaft gibt es eine unterhaltsame Möglichkeit, sie zu verbessern Weiterlesen

Sembrano fili simili a vermicelli, ma attenzione: è un superbatterio dell'acqua

Sie sehen aus wie Fadennudeln, aber seien Sie gewarnt – es ist ein Wasser-Superbug

Von Zeit zu Zeit konfrontiert uns die Natur mit Neuheiten, die alles in Frage stellen, was wir über ein bestimmtes Thema schon immer zu wissen glaubten, alle Gewissheiten, die wir für selbstverständlich hielten. Es ist einfach in einem Mangrovenwald passiert, mit Göttern Bakterien unglaublich. Die Riesenbakterien Wir sind in der Karibik, in den Gewässern eines …

Sie sehen aus wie Fadennudeln, aber seien Sie gewarnt – es ist ein Wasser-Superbug Weiterlesen

Sulla Terra è arrivato materiale spaziale da un "altro mondo"

Weltraummaterial aus „einer anderen Welt“ ist auf der Erde eingetroffen

Wissenschaftler und Forscher haben viele Methoden, um das Universum und die Himmelskörper, die uns umgeben, zu untersuchen: zunächst durch den Weltraumflug und dann durch die Verwendung der großen Teleskope, die sich auf der Erde befinden oder sie umkreisen. Aber es gibt noch eine andere Methode, an die wir oft nicht denken: die Analyse von Meteoritenfragmenten …

Weltraummaterial aus „einer anderen Welt“ ist auf der Erde eingetroffen Weiterlesen

Ein 9.000 Jahre altes Problem in 36 Mikrosekunden gelöst - Wissenschaft & Technologie

Ein 9.000 Jahre altes Problem in 36 Mikrosekunden gelöst – Wissenschaft & Technologie

Quantencomputerchip (Quelle: Pete Linforth von Pixabay) © ANSA / Ansa Nur 36 Mikrosekunden, um eine Operation zu lösen, die mindestens 9.000 Jahre gedauert hätte: Das ist der neue Erfolg von Quantencomputern, der durch die erstmalige Programmierung von Lichtteilchen (Photonen) erzielt wurde. Es wurde in der Zeitschrift Nature veröffentlicht und ist das erste Ergebnis dieser Art, …

Ein 9.000 Jahre altes Problem in 36 Mikrosekunden gelöst – Wissenschaft & Technologie Weiterlesen

Malika Ayane: «Von Mailand nach Marokko mit dem Auto mit Papa, fünf Reisetage.  Ich liebe es, in die Wissenschaft zu gehen“

Malika Ayane: «Von Mailand nach Marokko mit dem Auto mit Papa, fünf Reisetage. Ich liebe es, in die Wissenschaft zu gehen“

aus Michela Proietti Der Singer-Songwriter: «Ich habe als Kellnerin gearbeitet, ich habe die kranke Sängerin ersetzt. Als ich klein war, fuhr mein Vater mit dem Auto von der Peripherie Mailands nach Marokko. Wenn ich groß bin? Ich möchte eine Soubrette sein „ Malika Ayane wurde von Michela Proietti für die zweite Folge des Podcasts „La …

Malika Ayane: «Von Mailand nach Marokko mit dem Auto mit Papa, fünf Reisetage. Ich liebe es, in die Wissenschaft zu gehen“ Weiterlesen

de_DEGerman