Umsatzsteuer-Identifikationsnummern, Briefe des Finanzamtes in der Steuerschublade zu 23 ISA-Anomalien

Umsatzsteuer-Identifikationsnummern, Briefe des Finanzamtes in der Steuerschublade zu 23 ISA-Anomalien

Umsatzsteuer-Identifikationsnummern, Schreiben der Agentur der Einnahmen in der Steuerschublade bezüglich der 23 ISA-Anomalien, die für die Jahre 2018, 2019 und 2020 identifiziert wurden. Die am 24. Juni veröffentlichte Bestimmung enthält betriebliche Hinweise und technische Spezifikationen.

Umsatzsteuer-IdentifikationsnummernGib ihr 23 ISA-Anomalien identifiziert vonAgentur der Einnahmen Die neue Kampagne von Briefe an Steuerzahler.

In dem Steuerfach Mitteilungen in Bezug auf mögliche werden zur Verfügung gestellt Auslassungen oder Anomalien in den für die Zwecke angegebenen Daten IST EIN mit der Steuererklärung.

Um die Details zu definieren, ist die Vorschrift der Einnahmenagentur veröffentlicht am 24. Juni 2022, mit der die technischen Spezifikationen bezüglich der ISA-Anomalien in Bezug auf den Dreijahreszeitraum 2018-2019-2020.

An die Inhaber von Umsatzsteuer-Identifikationsnummerauch durch Vermittler, die Aufgabe, ihre eigenen bereitzustellen Rückmeldung zu den Meldungen der Finanzbehörden.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummern, Briefe des Finanzamtes in der Steuerschublade zu 23 ISA-Anomalien

Zwischen Ankündigungen Grundlage des ISA, dem Instrument, das die Sektorstudien abgelöst hat, ist der engere Dialog zwischen Steuerzahlern und Steuerbehörden, mit dem Ziel, diese zu fördern Einhaltung steuerlicher Pflichten und diespontane Erfüllung.

Die von der Agentur für Einnahmen veröffentlichte Bestimmung am 24. Juni 2022 ist Teil der von der Finanzverwaltung umgesetzten Strategien und informiert diese innerhalb der Steuerfach Elemente und Informationen, die sich auf den Steuerpflichtigen beziehen, werden dem Steuerpflichtigen zur Verfügung gestellt Anomalien in den Steuerzuverlässigkeitsindizes, um etwaige zu korrigieren Fehler oder Auslassungen.

Die der Bestimmung beigefügten technischen Spezifikationen machen sie daher den Inhabern bekannt Umsatzsteuer-Identifikationsnummer das 23 Anomalien nach der Entwicklung der Schreiben der Agentur für Einnahmen beziehen sich 11 auf die Geschäftstätigkeit, 5 auf die berufliche Tätigkeit und weitere 7 auf beide Einkommensarten.

Unter den ISA-Anomalien gibt es zum Beispiel solche in Bezug auf Unternehmen im ordentlichen Rechnungswesen für die es schwerwiegende und wiederholte Unstimmigkeiten bei der Verwaltung des Lagers gibt, die sich auf diejenigen beziehen, die sich von der Anwendung der Indizes für Zeiträume von ausgeschlossen haben nicht übliche Ausübung der Tätigkeit oder die Unstimmigkeiten, die sich aus dem Vergleich der Daten in den Einzelbescheinigungen ergeben.

Das Schreiben vom Finanzamt an Inhaber von Umsatzsteuer-Identifikationsnummern gesendet werden, finden Sie in der Steuerfach und werden über Entratel an den Vermittler übermittelt.

Der Zugang zu digitalen Kommunikationskanälen zwischen Steuerpflichtigen und den Steuerbehörden wird über Anmeldeinformationen ermöglicht SPID, CIE, ZNSund auf Restbasis, wenn sie noch über die Anmeldeinformationen von Entratel/Fisconline nutzbar sind.

Eine personalisierte Mitteilung, die im reservierten Bereich der Website der Agenzia delle Entrate zugänglich ist, informiert über die Veröffentlichung der Mitteilung über Anomalien in den ISAs für die Jahre 2018 bis 2020.

Agentur der Einnahmen – Bestimmung vom 24. Juni 2022
Definition der Methoden, mit denen die Agentur der Einnahmen den Steuerpflichtigen zur Verfügung stellt, die zur Anwendung der synthetischen Indizes der Steuerzuverlässigkeit (ISA) gemäß Artikel 9-bis des Gesetzesdekrets vom 24. April 2017, Nr. 1, verpflichtet sind. 50, umgewandelt, mit Änderungen, per Gesetz vom 21. Juni 2017, n. 96 oder ihre Vermittler, Elemente und Informationen, um neue und fortschrittlichere Formen der Kommunikation zwischen dem Steuerzahler und der Steuerverwaltung einzuführen, auch in präventiver Hinsicht in Bezug auf Steuerfristen, mit dem Ziel, die Verpflichtungen zu vereinfachen und die Erfüllung der Verpflichtungen der Steuerbehörden anzuregen und Förderung der spontanen Entstehung von Steuerbemessungsgrundlagen – Durchführungsbestimmungen von Artikel 1, Absätze 634 bis 636 des Gesetzes Nr. 190
Bestimmung vom 24. Juni 2022 – Anlage 1
ISA-Anomalien technische Spezifikationen

Umsatzsteuer-Identifikationsnummern, ISA-Auffälligkeiten Software für Abklärungen und Abklärungen, Zahlungen mit fleißiger Reue

Mit der entsprechenden Software können Inhaber von Umsatzsteuer-Identifikationsnummern diese der Agentur für Einnahmen melden Elemente, Tatsachen und Umstände ihm nicht bekannt sind, wodurch ihm nicht bekannte Informationen bereitgestellt werden.

Wie in der Bestimmung vom 24. Juni 2022 angegeben, ermöglicht Ihnen die Software, die Elemente zu beschreiben, die für nützlich sind rechtfertigen die ISA-Anomalien vom Finanzamt gemeldet.

Die Software kann auch von den Vermittlern verwendet werden, die für die Übermittlung der Erklärungen in Bezug auf die Steuerpflichtigen zuständig sind, für die sie eine Vollmacht erhalten haben.

Auch der Steuerpflichtige hat die Möglichkeit Fehler oder Auslassungen zu regulieren, die von der Reduzierung der vorgesehenen Strafen durch eine aktive Änderung profitieren, gemäß den Zeiten und Regeln, die in Artikel 13 des Gesetzesdekrets vom 18. Dezember 1997 n. 472.

#UmsatzsteuerIdentifikationsnummern #Briefe #des #Finanzamtes #der #Steuerschublade #ISAAnomalien

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEGerman