Obi-Wan Kenobi: Alle Referenzen und Easter Eggs der letzten Folge!

Obi-Wan Kenobi: Alle Referenzen und Easter Eggs der letzten Folge!

Der Mittwochstermin mit der Veranstaltungsreihe ist zum letzten Mal zurück Obi Wan Kenobi, die mit ihrer sechsten Folge zu Ende gegangen ist. Diese spannende letzte Folge ist auch voller Referenzen, Ostereier und Überraschungen. Lassen Sie uns alles unten aufschlüsseln! (Offensichtlich enthält der Artikel viele SPOILER in der Folge).

Die Anfangssequenz

obi-wan kenobi 1x06
Obi-Wan auf dem Transport von Jabiim

Obi-Wan Kenobis letzte Folge öffnet sich auf dem Planeten Tatooinewo ist es Dardin Schull, eine aus der ersten Folge bekannte Figur, verteilt Wasser. Irgendwann taucht auch er mit seinem mittlerweile üblichen Mobbing auf Groff Ditcher, der Vorarbeiter der Baustelle, immer in der ersten Folge zu sehen. Seine Arroganz wird jedoch von Reva blockiert, die er fragt Dardin nach Owen Lars.

Dann verschiebt sich die Szene auf dem Sternenzerstörer Devastator, der den aus Jabiim entkommenen Transporter aufspürt. Die Aufnahmen und die ganze Sequenz Sie sind eine Hommage an die erste Szene von A New Hopewo der Devastator die Tantive IV jagt.

Verantwortung

obi-wan kenobi lichtschwert
Obi-Wans Lichtschwert

Währenddessen im Transport überprüfen wir Corran und seine Mutter, entkam Daiyu in der zweiten Folge. Obwohl noch nicht bestätigt, ist das Force-sensitive Kind es könnte Corran Horn seineine wichtige Figur, die in vielen Legendenwerken auftauchte, einschließlich der Romanreihe X-Wing. Trotz der Bombardierung versichert Roken allen das sie werden bald Tessen erreichen (Planet zuerst erwähnt).

Obi-Wan weiß jedoch, dass Roken lügt und ist bereit, als Köder zu fungieren damit der Transport Zeit spart. Offensichtlich nehmen es die Passagiere und insbesondere Leia nicht gut auf, aber der Jedi will sich revanchieren gegen diejenigen, die ihre Mitmenschen so viele Jahre lang beschützt haben. Und er will die Zukunft bewahren, die aus diesen Leuten und Leia besteht; und wir wissen, wie stark und bedeutungsvoll diese Worte sind, darüber nachzudenken, was aus dem Kleinen werden wird.

Währenddessen sind Luke und sein Onkel auf Tatooine beim Einkaufen in einem Geschäft Dardin warnt Owen, dass jemand nach ihm sucht und besonders nach dem Kleinen. Zurück auf der Farm fordert er Beru auf, sich auf die Flucht vorzubereiten, aber seine Frau ist nicht da und kämpft lieber gegen die Ankunft von Reva beim Sonnenuntergang der beiden Sonnenein symbolischer Moment, den wir gut kennen.

Emotionen zwischen Obi-Wan Kenobi und Leia

Leia und Obi-Wan 1x06
Die emotionale Begrüßung zwischen Leia und Obi-Wan

Während Haja Estree es schafft, Leia zum Nachdenken zu bringen, unterhalten sich Leia und Obi-Wan wieder. Der Jedi gibt ihr Talas Holster, wo Sie die Kerben all der finden können, die er im Laufe der Jahre gerettet hat. Ein Objekt, das sicherlich es wird Leia noch mehr dazu bringen, den Unterdrückten in Zukunft zu helfen. Ihre Umarmung und ihr Versprechen, zurückzukehren, machen diesen Moment zu einem der emotionalsten der Episode.

Obi-Wan Kenobi denkt dann allein mit seinem Lichtschwert, sprach noch einmal mit seinem Meister Qui-Gon, der ihm jedoch weiterhin nicht antwortet. Aber jetzt hat er ein anderes Bewusstsein: er weiß, was er zu tun hat und dass es das Ende sein könnte.

Obi-Wan Kenobis Köder

darth vader obi-wan kenobi
Darth Vader und der Großinquisitor

In einem Shuttle verlässt Obi-Wan Kenobi den Transporter und steigt auf die Devastator Der Großinquisitor fordert Vader auf, den Aufständischen zu folgen und sie zu vernichten, als einzelner Jedi war nicht viel wert. Für die Sith ist er jedoch viel mehr als ein einzelner Jedi, und Mit dem Sternenzerstörer folgen sie ihm zu einem nahe gelegenen Planeteneine felsige Welt, die zum ersten Mal in Star Wars erscheint.

Als Vader auf den Planeten hinabsteigt mit seinem Lambda-ShuttleReva erreicht das Haus der Lars, die sich vorbereiteten und Luke zur Flucht gewarnt hatten mit der Entschuldigung von Überfällen durch die Tusken (sicherlich eine wahrhaftige Spielerei, wie wir aus Episode II gut kennen). An beiden Fronten bereiten wir uns auf den Kampf vor.

Obi-Wan Kenobi vs. Vader: Der Kampf des Jahrhunderts

Obi-Wan Kenobi gegen Vader 1x06
Obi-Wan und Vader

Als Vader vor Obi-Wan aus dem Shuttle steigt, beginnen viele epische Referenzen: Die Aufnahmen zeichnen den Zusammenstoß zwischen Luke und Kylo Ren in Episode VIII nach, während es in den Dialogen andere Leckereien gibt. Das „Ich werde tun, was ich tun muss“ „Ich werde tun, was ich tun mussausgesprochen von Obi-Wan, ist den gleichen Satz, den er in Episode III über Mustafar sagt. Indem er diesen Satz ausspricht, nimmt er an seine ikonische Kampfposewie immer in Revenge of the Sith und in vielen anderen Werken wie Rebels zu sehen.

Vaders nächster Satz: „Dann wirst du sterben!“ „Dann wirst du sterben!“ Es ist dasselbe wie Er sagt gegen Ahsoka in ihrem Duell auf Malachor, in der zweiten Staffel von Rebels. An diesem Punkt beginnt die Konfrontation, während in der Zwischenzeit Reva dringt mit dem Lichtschwert in die Wohnung der Lars ein. Owen und Beru leisteten erbitterten Widerstand, wenn auch mit großen Schwierigkeiten Sie schaffen es, Luke zur Flucht zu bringen. Interessanterweise versucht Owen Lars, Reva damit aufzuhalten ein Verbrennungsverstärker mit kryogener DichteWerkzeug, das erstmals in der Müllpresse-Szene in Episode IV und auch in 1 × 05 von The Book of Boba Fett zu sehen war.

Finale von Angesicht zu Angesicht

darth vader helm
Darth Vaders kaputter Helm

Währenddessen wurde Obi-Wan Kenobi, der zuvor in ein Loch geschleudert worden war, z fast von einer Reihe von Felsbrocken zerquetscht, die Vader geworfen hatDenken Sie an die Worte seines ehemaligen Lehrlings und besonders an Luke und Leia und Finde die Kraft zu reagieren und dich aus dieser Situation zu befreien. Er fährt also mit einem Gegenangriff fort und schafft es, Vader in Schwierigkeiten zu bringen und eine Reihe von Felsbrocken auf ihn werfen nachdem sie mit der Macht schweben. Ein Zitat aus der Folge von Episode VIII in dem Rey den Durchgang zum Widerstand auf Crait freigibt.

Abgesehen davon, dass es ihm peinlich ist, Obi-Wan beschädigt den Rüstungsapparat auf seiner Brust und zerstört seine Maskewodurch das halbe Gesicht des Sith herausspringt. Ein weiteres großartiges Zitat aus dem Duell mit Ahsoka auf Malachor, sowie der anschließende Gesangsmix Anakin / Vader. Ebenso wie Ahsoka äußert Obi-Wan, der ihn in diesem Zustand sieht, Folgendes: „Anakin“ mit geschocktem Blick.

Auch der folgende Dialog ist voller Bedeutung und Emotion: Obi-Wan bricht in Tränen aus, als er ihn so sieht, und entschuldigt sich bei ihm für alles. Vader sagt ihm jedoch, dass er selbst Anakin Skywalker getötet hat. Der Jedi wird sich dann der Tatsache bewusst, dass sein Freund definitiv tot ist, und sagt ihm: „Dann ist mein Freund wirklich tot“unter Bezugnahme auf einen ähnlichen Satz, den Luke an seinen Vater Episode VI richtet: „Dann ist mein Vater wirklich tot“. Außerdem begrüßt sie ihn beim Verlassen mit: „Auf Wiedersehen, Darth“. Wie Sie sich erinnern, wird er es 9 Jahre später so nennen, in ihrer letzten Begegnung / ihrem letzten Kampf um den Todesstern in Episode IV.

Rückzahlung

Reva und Luke Obi-Wan Kenobi
Reva und der kleine Luke

Inzwischen auf Tatooine hatte Reva gejagt kleiner Lukas, der im Flug gestürzt war, mit dem Kopf aufgeschlagen. Die ehemalige Dritte Schwester findet ihn dann hilflos vor sich, aber sie sieht sich vor vielen Jahren im Jedi-Tempel, und verzichtet deshalb darauf, ihn zu töten. Währenddessen gesellt sich Obi-Wan zu Owen und Beru und den dreien Überrascht bemerken sie, dass Reva mit dem Baby im Arm ankommt.

Letzterer bricht in einen befreienden Schrei aus, Er sagte, er habe seine Freunde enttäuscht, indem er sie nicht rächte. Aber Obi-Wan Kenobi sagt ihr stattdessen, dass er sie stolz gemacht hat und dass er es jetzt sein kann etwas Neues nachdem er die dunkle Seite verlassen hat.

Ein wichtiger Dialog

darth sidious obi-wan kenobi
Das Hologramm von Darth Sidious

Die Szene bewegt sich dann zur Mustafar-Festung, wo Vader spricht mit dem Hologramm seines Meisters Darth Sidious. Der Lehrling sagt ihm, dass er viele Kräfte eingesetzt hat, um Obi-Wan zu finden, aber der Imperator schimpft mit ihm, wenn er das sagt Diese Besessenheit und Gefühle für seinen alten Meister machen ihn schwachund dass er nicht weiter daran denken kann.

Tatsächlich schwört Vader erneut seine Treue, dieses Mal mit einem klaren Kopf von Obi-Wan und seiner Vergangenheit. Die beiden haben ein Imperium zu führen und Sidious würde ihm keine weiteren Zeitverschwender verzeihen. Das wissen wir gut, sogar durch Comics Vader stand ständig unter der Linse seines Meisters, und dass er immer wieder beweisen musste, dass er sein würdiger Lehrling war. Und durch diesen Dialog haben wir die Erklärung, warum Vader Obi-Wan nicht mehr gesucht hat: auch unter Berücksichtigung der Lektion der fünften Folge, Er wusste, dass die Jedi eines Tages zu ihm zurückkehren würden. Um dieses neue Bewusstsein zu sanktionieren, denkt der Kaisermarsch im Hintergrund auch darüber nach.

Ein ergreifender Gruß

leia obi-wan kenobi 1x06
Die letzte Umarmung zwischen Leia und Obi-Wan

Auf Alderaan bereitet sich Leia darauf vor, einen weiteren Gast willkommen zu heißen, aber dieses Mal lässt sie sich von ihrer Mutter Breha bereit finden: ein Zeichen dafür, dass sie sich für dieses Missgeschick verantwortlich gemacht hat. Im Gespräch mit seinem Vater, Sie nimmt auch ihr Erbe an, aber nicht ohne Änderungen vorzunehmen. Sie wird dann herausfinden, wer der Gast ist Obi Wander Lola zu ihr zurückgebracht hatte, aber vor allem hallo sagen wollte.

Der Jedi Er offenbart ihr sanft, was er von seinem Vater und seiner Mutter geerbt hat, Anakin und Padme; Eigenschaften, die es zu einem Symbol für die gesamte Galaxie machen werden. Als Leia fragt, ob sie sich wiedersehen werden, warnt Obi-Wan sie davor Wenn Sie eines Tages Ihre Hilfe brauchen, müssen Sie nicht wissen, dass die beiden sich kennen, da dies eine Gefahr darstellen könnte. Und durch diesen Satz haben wir auch die „Begründung“ zur Formalität von Leia im ersten Teil der holografischen Botschaft in Episode IV.

Letzte Offenbarungen

Qui-Gon Dschinn Obi-Wan Kenobi 1x06
Die Erscheinung von Qui-Gon

Zurück auf Tatooine verlässt Obi-Wan seine Höhle und erreicht mit seinem Eopium die Heimat des Lars, schafft es, mit Owen aufzuräumen. Letzterer gibt ihm auch etwas Zeit mit Luke, und hier wird der Jedi dem Kind den T-16-Spielzeug-Skyhopper geben. Offensichtlich begrüßt Obi-Wan Luke mit seiner Ikone „Hallo“.

Als Obi-Wan zu seinem neuen Zuhause geht, Qui-Gon Jinns Phantom materialisiert sich schließlich vor ihm. Sein alter Meister sagt ihm, dass er immer da gewesen sei, aber das er war nicht bereit, es zu sehen. Jetzt ist er nicht nur bereit, mit neu gefundenem Frieden über Luke zu wachen, sondern auch um das Geheimnis der Unsterblichkeit durch Qui-Gon zu erfahren. Mit dieser spannenden Konfrontation endet die Obi-Wan Kenobi-Reihe.

Was halten Sie von diesen Referenzen und Ostereiern? der sechsten Folge von Obi-Wan Kenobi? Sag es uns wie immer in den Kommentaren! Hier findet ihr auch unsere Rezension zur Folge. Und folge uns weiter, auch auf Facebook, Youtube, Instagram Und Twitter! Wir halten Sie ständig über das Star Wars-Universum auf dem Laufenden.


#ObiWan #Kenobi #Alle #Referenzen #und #Easter #Eggs #der #letzten #Folge

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEGerman