Maria De FIlippi, die schwierige Trennung: Deshalb wurde sie verlassen - das Demokratische - Journal mit kostenlosen Informationen

Maria De FIlippi, die schwierige Trennung: Deshalb wurde sie verlassen – das Demokratische – Journal mit kostenlosen Informationen

Die Moderatorin Maria De Filippi und die wahren Gründe, warum sie von einer wichtigen Person verlassen wurde: Das ist sie

Eine der Moderatorinnen, die viele aufgrund ihrer Professionalität, Kompetenz und ihres Talents für die Königin des italienischen Fernsehens schlechthin halten, ist sie, Maria DeFilippi. Eine Frau, die es immer geschafft hat, die Talente junger Menschen zu fördern, die an ihren Talentfreunden teilhaben durften und immer ein Auge darauf hatte, was Liebe ist, die wahre, durch ihre Datierung mit Männern und Frauen sie. Sie ist romantisch mit Maurizio Costanzo verbunden und kürzlich legte eine ihr lieb gewordene Person ein Geständnis ab, das alle sprachlos machte.

mari lächelt
Neugier (Webfoto)

Das Debüt der schönen und guten Maria De Filippi war weit entfernt vom Fernsehen und von der Show, denn nach ihrem Abschluss mit voller Punktzahl in Finanzen versucht sie eine Karriere in der Justiz, bis sie einen Job in einer Firma für Videobänder bekommt. Dank dieser Arbeit wird sie einen der wichtigsten Menschen in ihrem Leben treffen.

Tatsächlich wird die Frau während einer Konferenz über Musikpiraterie Maurizio Costanzo treffen, der ihr anbietet, seine Assistentin zu werden. Ein Job, den Maria für kurze Zeit ausübt, denn Maurizio bietet ihr angesichts des Talents der Frau die Leitung der Talkshow Amici di lei an, wo sie gewinntl Telegatto für die beste Sendung mit Gastunterhaltung.

Sie ist seit 1995 mit verbunden Maurizio Costanzo, einer der Männer, die ihr am meisten am Herzen liegen. Tatsächlich hat der Journalist mehr als einmal offenbart, dass er Angst hat, die Frau zu verlieren, die er für die wichtigste Person in seinem Leben hält. Zusammen, im Jahr 2004, sie adoptierten ihren einzigen Sohn Gabriel der hinter den Kulissen des Männer- und Frauenprogramms arbeitet. Die Moderatorin gestand über ihren Sohn: „IST eine schöne Sache. Ein kluger, sauberer, ehrlicher Typ erstaunt mich jeden Tag mehr. Und ich bin nicht verschwenderisch mit Komplimenten, er fühlt diese Dinge jetzt zum ersten Mal. Aber ich bin sicher, er wird ein guter Vaterund auch ein guter Ehemann, ist ein treuer “.

Ein Mensch, der Maria so viel zu verdanken hat, hat ein Geständnis über ihre besondere Beziehung abgelegt: Die Rede ist von ihm, dem Tänzer Kledi.

Kledis Geständnis über Maria De Filippi

Meere und Kledi
Geständnis (Webfoto)

In einem Interview zum Me and You-Programm Kledi Kladiu Gemeinsam mit dem Dirigenten zeichnete er die wichtigsten Stationen seines Lebens, vor allem aber seiner Karriere nach, bis er einem der wichtigsten Menschen seines Lebens begegnete, der ihn berühmt machte: Maria DeFilippi.

Er erklärte: „Maria ist hart und anspruchsvoll, aber ich bin es auch und da stehen wir uns sehr nahe, sie hat ein Gespür für Menschen. Ich arbeite seit 17 Jahren mit ihr zusammen, wir haben noch heute Kontakt, sie ist eine korrekte Person und ab und zu wird sie wütend, wenn man ihr etwas Unrecht tut, das muss ich sagen. Sie ist eine Person, die in meinem Herzen geblieben ist, nicht nur wegen dem, was sie mir gegeben hat, sondern weil sie eine ernsthafte Person ist. Das schätze ich an ihr“.

Damals gab es Gerüchte über einen möglichen Flirt zwischen der Tänzerin und der Queen of TV und er gestand: „Tuttora sIch spreche davon, dass ich derjenige wäre, der eine Affäre mit Maria De Filippi hatte […] Dieses Ding bringt mich zum Lachen, wir lachen zusammen […] Du warst mein Talentscout. Sie war die Person, die mir Vertrauen, Respekt und Raum gegeben hat. Sie hat eine Nase, sie ist präzise, ​​sie ist eine großzügige Frau. Auf viele Features sind wir auch kompatibel. Wir sind Freunde, wir sind immer in Kontakt und ich frage Sie die ganze Zeit um Rat“.

Obwohl er sich von der Welt der Unterhaltung distanziert hat, weil er die Stadt gewechselt hat, arbeitet er heute weiterhin in der Welt des Tanzes und ist mit dem Unterrichten an Schulen und verschiedenen Shows in ganz Italien beschäftigt.

#Maria #FIlippi #die #schwierige #Trennung #Deshalb #wurde #sie #verlassen #das #Demokratische #Journal #mit #kostenlosen #Informationen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEGerman