Inter Markt: schließt für Bellanova.  Dybala, neuer Kontakt mit dem Agenten, um die wirtschaftlichen Details zu definieren

Inter Markt: schließt für Bellanova. Dybala, neuer Kontakt mit dem Agenten, um die wirtschaftlichen Details zu definieren

Entscheidende Begegnung mit Cagliari für den Flügelstürmer. Remote Summit mit Joyas Agent: Schließung am Mittwoch?

SATRIANO: „INTER HAT GESAGT, DASS ER MICH BEHALTEN WILL“
In einem Interview mit ESPN sprach der junge Mann von den Nerazzurri über seine Erwartungen für die nächste Saison. Satriano kehrt nach seiner Leihe zu Brest nach Mailand zurück: „In Frankreich habe ich viel gelernt. Ich habe bei Inter nicht viel gespielt und mit Brest war es in jeder Hinsicht meine erste Saison als Profi. Inter hat mir gesagt, dass sie bleiben wollen.“ dieses für mich. Jahr“. Der Uruguayer, der in seiner kurzen französischen Erfahrung vier Tore erzielte, strebt die Weltmeisterschaft in Katar an.

TREFFEN MIT CAGLIARI: ES SCHLIESST FÜR BELLANOVA
Inter will für Raoul Bellanova schließen und heute könnte der entscheidende Tag sein. Tatsächlich steht in Mailand ein Aufeinandertreffen mit Cagliari an, das den 22-jährigen Rechtsaußen von den Sarden Ende Mai komplett aus Bordeaux bis zum 30. Juni 2026 erlöste. Der Betrieb könnte auf Basis von rund 8 Millionen abgeschlossen werden Euro plus die Leihgabe einer Primavera zwischen Casadei und Franco Carboni. Die beiden Klubs haben – wie die Gazzetta dello Sport berichtet – bereits vergangene Woche eine grundsätzliche Verständigung gefunden, nun geht es in die Details.

DYBALA, NEUER KONTAKT HEUTE: WEISS GERÄUCHERTER MITTWOCH?
Inter-Dybala, ein weiterer Schritt in Richtung der Unterzeichnung. Heute ist ein neuer Kontakt zwischen dem Management von Nerazzurri und Joyas Agent Jorge Antun geplant, um zu versuchen, die wirtschaftliche Vereinbarung zu definieren. Inter bot dem argentinischen Stürmer einen Vierjahresvertrag über 6 Millionen netto Festanteil plus Prämien an, um sieben zu erreichen. Vertragsbonus und Unterschriftsprämie sind noch festzulegen. Am Mittwoch soll aber das eigentliche Treffen zum Closing des Deals stattfinden. Die Unterschrift auf der Rückkehr des Spielers aus Miami.

AUCH DAS CHELSEA AUF SKRINIAR
Auch Chelsea und nicht nur PSG auf den Spuren von Milan Skriniar. Laut Daily Mail wären die Blues bereit, Mittelfeldspieler Ruben Loftus-Cheek für den slowakischen Verteidiger anzubieten.

SKRINIAR, PSG BEREIT ZUM RELAUNCH
Inter hat das erste Angebot von PSG für Milan Skriniar über 50 Millionen Euro plus 10 Prämien an den Absender zurückgeschickt, aber das Spiel endet damit nicht. Der Nerazzurri-Klub möchte mindestens 80 Millionen für den slowakischen Verteidiger und laut Corriere dello Sport ist der Pariser Klub bereit für einen Neustart, um die Kluft zwischen Angebot und Nachfrage zu verringern. Im Falle eines Abgangs von Skriniar – der Inter bereits grünes Licht für die Verlängerung des laufenden Vertrages von 2023 bis 2026 für netto 5 Millionen gegeben hat – bleibt das Hauptziel Bremer aus Turin.

BREMER, TOTTENHAM GEHT AUF
Da sind nicht nur Milan und Inter auf Bremer. Laut Tuttosport wird der Turiner Direktor Vagnati in den nächsten Tagen nach London fliegen, um mit Tottenham über den Granatenverteidiger zu sprechen und sich das Angebot der Spurs anzuhören.

DUMFRIES AUS, ODRIOZOLA KÖNNTE ES ERSETZEN
Ausilios Mission in England könnte Denzel Dumfries bewegen: Der niederländische Flügelstürmer taucht in der Liste der Verbrauchsgüter auf, um das Gleichgewicht der Nerazzurri aufzuhellen. Auf der rechten Seite würde sich Marotta daher auf die Suche nach einem Ersatz begeben: Bei Tuttosport steht Odriozola ganz oben auf der Einkaufsliste, Real schätzt ihn aber auf 20 Millionen.

VIDAL: NICHT NUR FLAMENGO, MAXI ANGEBOT VON AL RAYYAN
Auf der Spur von Arturo Vidal von Inter ist nicht nur Flamengo. Aus Chile die Nachricht von einem fulminanten Relaunch des katarischen Al-Rayyan-Rebounds, der nun den Mittelfeldspieler und die mit dem brasilianischen Klub erzielte allgemeine Einigung erschüttern würde.

#Inter #Markt #schließt #für #Bellanova #Dybala #neuer #Kontakt #mit #dem #Agenten #die #wirtschaftlichen #Details #definieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEGerman