Top 10 Sega Mega Drive-Spiele

Top 10 Sega Mega Drive-Spiele

Sega Mega Drive ist eine der am meisten gefeierten und am wenigsten glücklichen Konsolen aller Zeiten, die vorletzte des japanischen Hauses. Hier ist, was Sie damit spielen sollten.

Das Sega Mega Drive – in den USA als Genesis bekannt – hat Sega in Bezug auf Spiele und Hardware in sein goldenes Zeitalter katapultiert. In einer äußerst populären amerikanischen Werbekampagne hieß es kühn: „Genesis tut, was Nintendo nicht tut“, und obwohl das technisch gesehen ein eklatanter Grammatikfehler ist, ist es ein eingängiger Slogan, der sich für einen Großteil der Lebensdauer des Mega Drive als wahr erwiesen hat.

Wo NES und SNES voller Plattformer und JRPGs waren, konzentrierte sich Mega Drive auf Spiele mit Action, Kampf und Drama. Letztendlich hatte die Konsole so viele beliebte Titel wie es Nintendo-Plattformen gibt, und selbst wenn Sega ist nicht mehr auf dem Konsolenmarktihre Wirkung ist nicht zu leugnen.

Mega-Drive-Säge

Donnerkraft IV –

Dies ist eine Auswahl aus der Landschaft der Scrolling-Action-Spiele und eines der besten Beispiele dafür, wie viel mehr Details das Mega Drive im Vergleich zum SNES verarbeiten könnte. In den Vereinigten Staaten war das Spiel bekannt als Blitzkraft, und wir haben keine Ahnung, ob der Tippfehler heute noch gewollt ist. Technisch gesehen ist es kein Plattformer, aber es gibt Sonic the Hedgehog-Stimmung während des Spiels, nur viel intensiver.

Castlevania: Blutlinien –

Ohne die großartigen Castlevanias wäre es keine Sega-Konsole. Bloodlines ist nicht so beliebt wie die anderen Spiele der Serie, aber wenn Sie es jetzt wieder spielen würden, wären Sie überrascht, wie gut es gealtert ist. Die offene Erkundung, die Symphonie der Nacht Die Serie führte hier noch nicht ins Spiel, aber es gibt tolles Leveldesign zusammen mit etwas Spaß am Kämpfen.

Mega-Drive-Säge

NHL ’94 –

Sport! In dieser Konsolengeneration stehen mehrere Sportspiele zur Auswahl, aber keines hat das echte Sportgefühl, das es repräsentiert, so eingefangen wie dieses. EA Sports hat alles mit Spielen wie NHL ’94 begonnen – wenn Sie die Ära der Arcade-Sportspiele bevorzugen, dann wird dies ein Spaß „Blast aus der Vergangenheit“.

Mega-Drive-Säge

Aladdin –

Bevor filmbasierte Tie-In-Spiele das Stigma annahmen, das sie heute noch haben, brachten 16-Bit-Konsolen einige großartige Plattformer heraus. Sie können unter den vielen, die noch heute verfügbar sind, die auswählen, die Ihnen am besten gefällt, Der König der Löwen und Entenmärchen sie waren großartig, um nur ein paar zu nennen. Aladdin bleibt jedoch Kopf und Schultern über allen. Die Animationen waren exquisit, da die Animatoren des Films auch am Spiel gearbeitet hatten, etwas, das nur wenige Videospiele vorweisen können.

Fantasiestern IV –

Wenn Sie JRPGs in den 90er Jahren mochten, dann waren Nintendo-Konsolen wahrscheinlich die beste Wahl für Sie. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sega in dieser Hinsicht vollständig trocken war, und die Phantasy Star-Reihe ist der Beweis dafür. Das vierte Kapitel ist zweifellos das beste Rollenspiel auf Mega Drive, und jeder langjährige Nintendo-Fan möchte vielleicht sehen, was damals fehlte.

Straßen der Wut 2 –

Moves, Combos, Action, spektakuläre Animationen – was auch immer Sie sagen, Streets of Rage hatte es in sich. Für i hätte es ganze Generationen gedauert Side-Scrolling-Brawler näherte sich nur dem Niveau dieses Spiels. Es konzentriert sich voll und ganz auf alle Machtgefühle, die dieses Genre vermitteln sollte.

Mortal Kombat 2 –

Nach den vielen Vorwürfen, dass Videospiele Gewalt verursachen, die seitdem immer wieder in den Mainstream-Medien auftauchten, wollten viele Unternehmen dies vermeiden blutiger blick von Mortal Kombat. Nicht jedoch Sega, und die rote Flüssigkeit floss in einem der besten Kampfspiele der Zeit über den gesamten Bildschirm und eroberte die Spieler dank der anfängerfreundlichsten Steuerung.

Mega-Drive-Säge

Schreiter –

In einer Ära ziemlich schlechter Ports von Konsole zu Konsole brach Strider den Fluch, indem er auf Sega-Plattformen Arcade-ähnliche Qualitätsniveaus erreichte. Alle die Hack-and-Slash-Aktion Es hat ein Publikum aller Genres und Hintergründe erobert, aber es hat ihm nie erlaubt, sich als dauerhaftes Franchise durchzusetzen. Capcom hat im Laufe der Jahre mehrmals versucht, es wieder zum Leben zu erwecken, aber vielleicht ist es am besten, nur die Erinnerungen sprechen zu lassen.

Gunstar-Helden –

Trotz des hellen und farbenfrohen Aussehens ist Gunstar Heroes auf unterhaltsame Weise eine ziemlich chaotische und gewalttätige Erfahrung. Sie können diesen Side-Scrolling-Shooter im Koop-Modus spielen, und Sie werden begeistert sein, wenn Sie Wellen von Feinden mit allen möglichen seltsamen und großartigen Power-Ups auslöschen. Es könnte sein das erste Spiel, das mir in den Sinn kommt wenn jemand „Mega Drive“ sagt, aber es lohnt sich, es sich anzusehen.

Mega-Drive-Säge

Sonic 3 & Knöchel –

Alle Kapitel von Sonic the Hedgehog für Mega Drive sind das Beste, was die Konsole zu bieten hat, aber wenn wir unseren Favoriten auswählen würden, würde die enorme Natur von Sonic 3 & Knuckles zweifellos gewinnen. Die drei klassischen Titel waren das perfekte Beispiel dafür, wie man ein Konzept von einem Spiel zum nächsten iterieren und pflegen kann, ohne jedes Mal zu viel ändern zu müssen. Sonic ist heutzutage leider ein bisschen eine Lachnummer in der Welt der Videospiele, was erklären könnte, warum er das hat versuchte es auf Hollywood-Weise in letzter Zeit, aber es wird immer Spaß machen, sich an die guten alten Zeiten zu erinnern.

Geschrieben von Dave Aubrey für GLHF

#Top #Sega #Mega #DriveSpiele

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEGerman