Justin Bieber, das Ramsay-Hunt-Syndrom und die neuen Kommunikationsregeln

Justin Bieber, das Ramsay-Hunt-Syndrom und die neuen Kommunikationsregeln

aus Matteo Persivale

Der Sänger zu seinen 240 Millionen Anhängern in dem beeindruckenden Video, mit einem halb verdeckten Gesicht, einem Auge, das sich unkontrolliert schließt und öffnet: Das ist das Ramsay-Hunt-Syndrom
ich muss meine Tourdaten stornieren

Wenn die 240 Millionen Anhänger von Justin Bieber eine Nation wären, wären sie nach China, Indien, den Vereinigten Staaten und Indonesien die fünftbevölkerungsreichste der Welt. Als Bieber, der das Staatsoberhaupt dieses riesigen transnationalen Unternehmens ist, krank wurde, hat sich für totale Transparenz entschieden: eine Story auf Instagram. Ich habe diesen Virus, der meinen Ohrnerv und meine Gesichtsnerven angreift, und es verursachte eine Lähmung meines Gesichts – sagt Bieber, 28, in dem beeindruckenden Video, mit halb blockiertem Gesicht, einem Auge, das sich unkontrolliert schließt und öffnet -. Wie Sie sehen können, kann ich an der Seite dieses Auges das Augenlid nicht bewegen. Ich kann auf dieser Seite meines Gesichts nicht lächeln. Dieses Nasenloch bleibt stationär. Ich muss meine Tourdaten absagen: Natürlich bin ich körperlich nicht in der Lage. Das ist das Ramsay-Hunt-Syndromerklärte der Sänger (verursacht wird es durch das für Windpocken verantwortliche Herpes-Zoster-Virus, das jahrelang ruht und später reaktivieren und diese Symptome auslösen kann).

Die neuen Regeln der Kommunikation

Wem es seltsam vorkommt, dass ein von seinem Publikum geliebter Musikkünstler (150 Millionen verkaufte Tonträger) einen 100% ungefilterten Weg wählt, um eine schwere Krankheit anzukündigen, dem müssen wir uns erinnern die regeln der kommunikation – für alle: unternehmen, sänger, sportler, politiker – haben sich in den letzten zehn jahren mit dem aufkommen der sozialen medien radikal verändert, und dass insbesondere ein Charakter, der wie er aus YouTube kam, die Kommunikation nicht so handhaben konnte, kann, wie es seine Kollegen im letzten Jahrhundert taten. Bieber umgeht sehr teure PR-Agenturen, meidet Imageberater, greift zum Telefon und spricht von sich – in diesem Fall seiner Krankheit – als absoluter Protagonist der Reality-Show seiner Karriere, unter Umgehung traditioneller Medien. daran gewöhnt, es alleine zu tun: Kanadier, aus einfachen Verhältnissen, sang als Kind auf der Straße in Stratford, Ontario, zwanzigtausend Einwohner, und spielte Gitarre (Es gibt ein berühmtes Foto des kleinen Straßenmusikers im gelben Hemd und einer zu großen blauen Baseballkappe). Sie hat immer gesungen und getanzt: in ihrem Schlafzimmer, im Esszimmer. Pattie Mallette, alleinerziehende Mutter – sie hatte Justin 18, nach Teenagerjahren mit Missbrauch und Suchtproblemen – hat alles gefilmt und auf YouTube hochgeladen. Wenige Monate später nahm Scooter Braun, Manager von Talenten wie Ariana Grande und Demi Lovato, ihn mit nach Amerika, ließ ihn One Time, seinen ersten Erfolg, aufnehmen und von dort aus begann eine der schnellsten Karrieren in der Geschichte der Popmusik .

Die Suchtprobleme werden mit Hilfe der Ehefrau überwunden

Früher fragten sich Kritiker, ob der Erfolg den Durchgang durch die Pubertät und die Veränderung / Senkung der Stimme aufhalten würde, ohne zu verstehen, dass Oktaven und Stimmumfang ein alter Parameter sind. Bieber würde auch dieses Hindernis umgehen und seine Karriere mit einer anderen Stimme fortsetzen als der, die ihn berühmt gemacht hat. und immer wieder live von sich erzählt, wie er die Suchtprobleme mit Hilfe von Faith und seiner Frau Hailey überwunden hat (Model und Enkelin von Alec Baldwin), wie er im vergangenen Jahr mit gewohnter Offenheit a GQ Amerikaner: Ich hatte das Gefühl, immer mehr zu wollen, ohne Bremsen, denn trotz all dieser Erfolge war ich immer noch traurig und immer noch krank. Und ich habe immer noch diese ungelösten Probleme. Ich dachte, dass Erfolg alles zum Besseren verändern würde und für mich war die Droge ein Beruhigungsmittel, ein Weg, weiterzumachen … wie viel ist aller Erfolg der Welt wert, wenn man sich am Ende innerlich immer leer fühlt?. Es gibt einen Bibelvers, der oft zitiert: Truth Set You Free, John, 8:32.

12. Juni 2022 (Änderung 12. Juni 2022 | 07:09)

#Justin #Bieber #das #RamsayHuntSyndrom #und #die #neuen #Kommunikationsregeln

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEGerman