Street Fighter 6, der altbewährte der ersten vier Kämpfer direkt vom Summer Game Fest

Street Fighter 6, der altbewährte der ersten vier Kämpfer direkt vom Summer Game Fest

Direkt aus Los Angeles die heißen Eindrücke nach dem Ausprobieren der ersten vier Kämpfer von Street Fighter 6: Ryu, Chun-Li, Luke und Jamie.

Es dauerte nur ein paar Runden, um sich wieder in Street Fighter zu verlieben. Street Fighter 6, das nächstes Jahr für PC und Konsolen erscheint, ist der Höhepunkt der historischen Capcom-Serie, eine besondere Mischung aus Alt und Neu, die die Kritik aus den beiden vorherigen Kapiteln direkt in 3D angeht und einige der beliebtesten erneut vorschlägt Ideen und Mechaniken, die von den Fans geliebt werden.

Zum Sommerspielfest in Los Angeles Es war möglich, nur eine kleine Demo mit nur vier wählbaren Charakteren und zwei Arenen zum Kämpfen auszuprobieren, aber der Eindruck ist, dass Capcom auf dem richtigen Weg ist, einen perfekt ausbalancierten Street Fighter mit einer explosiven Ästhetik zu schaffen, der in der Lage ist, jedem Spiel zu geben alle Werkzeuge, um Ihren Kampfstil auszudrücken.

Lassen Sie uns herausfinden, warum in der habe direkt vom Summer Game Fest die ersten vier Kämpfer von Street Fighter 6 ausprobiert.

Jamie, ein überraschender Neuzugang

Direkt vor einem Street Fighter 6-Match kannst du den Gesichtsausdruck deines Charakters ändern

Direkt vor einem Street Fighter 6-Match kannst du den Gesichtsausdruck deines Charakters ändern

Die Street Fighter 6-Demo auf dem Summer Game Fest ermöglichte es Ihnen, vier der bisher angekündigten Charaktere auszuprobieren: Ryu, Chun-Li, Lukas und der Neuankömmling Jamiealle äußerst raffiniert in der Art und Weise, wie sie sich auf dem Spielfeld präsentieren und in ihrem erneuerten Design.

Insbesondere fällt es auf Jamie: Der neuste Neuzugang in der Besetzung der Serie hat einen einzigartigen Kampfstil und mischt trotz des Tragens einer Kung-Fu-Uniform Breakdance mit betrunkenem Boxen. Jamie ist agil, unberechenbar, aber vor allem ist es ein Crescendo explosiver Attacken: „down, down, punch“, und hier ist, dass Jamie einen Schluck Sake aus der Flasche nimmt, die er mit sich herumträgt, und seine Trunkenheitsrate um eine Stufe erhöht. Mit jedem Schluck wird sein Arsenal an Techniken mit neuen Attacken angereichert, während es auf der vierten und letzten Stufe ein deutlich wilderes Aussehen annimmt und zu einer gefährlichen Trittmaschine wird. Die Hoffnung? Möge die Liste der Kämpfer in Street Fighter 6 auf einem so hohen Niveau bleiben, mit Charakteren, die originell sind, Spaß machen und voller Charakter sind.

Das Antriebssystem auf dem Prüfstand

Street Fighter 6, Drive Impact ist eine Farbexplosion

Street Fighter 6, Drive Impact ist eine Farbexplosion

Jamie hat sicherlich positiv überrascht, aber der eigentliche Protagonist der Show war keine bestimmte Figur, sondern das Neue Antriebsanzeige. Dieser einzelne Balken, der unter der Gesundheit Ihres Kämpfers vorhanden ist, ist mit einer großen Anzahl von Offensiv- und Verteidigungstechniken verbunden, die eindeutig aus den alten Kapiteln von Street Fighter stammen.

Das Antriebswirkung Es bezieht sich auf den Focus Attack von Street Fighter 4 und ist ein mächtiger Angriff, der die Schläge des Gegners absorbiert und durchdringt: Er ist nützlich, Sie können und spektakulär, und er wird ein unverzichtbares Werkzeug in jedem Kampf sein.

Immer indem Sie Drive ausgeben, können Sie sie ausführen parieren Defensive, um die Schüsse des Gegners zu blockieren und sich einen sofortigen Vorteil gegenüber dem Gegner zu verschaffen: Im Gegensatz zu Street Fighter 5 haben diese wieder eine sofortige Ausführung, aber seien Sie vorsichtig, sie zu missbrauchen, da eine leere Parade vom Gegner leicht bestraft werden kann. Fügen Sie andere Techniken wie Drive Rush, Reversal und EX-Angriffe hinzu, und Sie werden verstehen, dass die Menge an Optionen, aus denen Sie jederzeit wählen können, enorm ist und möglicherweise zu unvorhersehbaren und immer anderen Matches führt, ohne jemals überwältigend zu sein.

Da alle diese Techniken denselben Indikator haben, ist es klar, wie wichtig es sein wird, die verschiedenen Drive-Fähigkeiten sorgfältig zu dosieren. Trocken zu bleiben bedeutet nicht nur, diese Fähigkeiten nicht nutzen zu können, sondern macht Ihren Charakter auch langsamer und anfälliger für gegnerische Angriffe (er kann zum Beispiel nach einem Drive Impact betäubt bleiben oder durch spezielle Techniken selbst beim Parieren KO werden).

Wenn er während eines Spiels viermal trinkt, stellt Jamie sein Aussehen am meisten zur Schau

Wenn er während eines Spiels viermal trinkt, zeigt sich Jamie von seiner wildesten Seite.

Das größte Verdienst des Drive-Systems ist genau das: Einerseits ist es wesentlich genug, um das Spiel für jeden und auf jedem Niveau verständlich zu machen; Auf der anderen Seite ist es so vielseitig, dass es den Spielern erlaubt, es auszuarbeiten sehr unterschiedliche Strategien und drücken einen sehr persönlichen Spielstil aus. Unter diesen Prämissen werden wir wahrscheinlich auf sehr unterschiedliche Weise eingesetzte Charaktere und spektakuläre und nie gleiche Wettkampfkämpfe erleben.

Moderne Steuerung

Wer hätte gedacht, dass Luke in Street Fighter 6 eine herausragende Rolle spielen würde?

Wer hätte gedacht, dass Luke in Street Fighter 6 eine herausragende Rolle spielen würde?

Eine weitere interessante Neuigkeit von Street Fighter 6 betrifft a Kontrollsystem Alternative, die Capcom als „Modern„Dies ist ein vereinfachtes Schlüsselschema, das in die Richtung mehrerer neuerer Kampfspiele geht, um denjenigen, die mit Street Fighter oder Kampfspielen im Allgemeinen nicht vertraut sind, ein zugänglicheres Erlebnis zu bieten. Ähnlich wie bei Spielen wie Granblue Fantasy Versus und At the Never-Ending Rising Thunder können spezielle Techniken mit einem oder zwei Tastendrücken ausgeführt werden.

Für diejenigen, die mit dem Klang von „Halbmonden“ und „Runter-Runter / Vorwärts-Vorwärts-Schlag“ aufgewachsen sind, kann es fast so erscheinen, als würde man mit dem Drücken einer einzigen Taste einen Hadouken ausführen oder zwei verwenden, um eine spektakuläre Spezialkunst zu aktivieren eine Ketzerei. . Das neue Steuerungsschema ermöglicht es Ihnen zweifellos, ein neues Publikum zu Street Fighter zu bringen, und vielleicht wird es von denjenigen geschätzt, die sich mehr auf Strategie und Denkspiel und weniger auf Geschicklichkeit bei der Eingabe konzentrieren möchten. Es bleibt abzuwarten, ob sich dieses System auf höheren Ebenen als mehr oder weniger vorteilhaft als das traditionelle erweisen wird, aber das werden wir wahrscheinlich erst wissen, wenn die Fans genügend Zeit mit dem Spiel verbracht haben.

Auch das Auge will seine Parade

Nach den Netcode-Problemen beim Start von Street Fighter 5 scheint Street Fighter 6 die Rollback-Technologie für Online-Herausforderungen zu unterstützen

Nach den Netcode-Problemen beim Start von Street Fighter 5 scheint Street Fighter 6 die Rollback-Technologie für Online-Herausforderungen zu unterstützen

Das war schon im ersten Gameplay-Trailer zu erkennen, aber nachdem man Street Fighter 6 mit der Hand ausprobiert hat, kann man die hervorragende Arbeit von Capcom nur unterstreichenSpielästhetik. Die bisher offiziell angekündigten Charaktere (fünf, wenn man Guile mitzählt) sehen deutlich charakteristischer aus als ihre Gegenstücke im fünften Kapitel, während die Hintergründe voller Details und kleiner Ostereier sind. Die Effekte der Spezialtechniken und der Farben von Drive Impact verwandeln die Spielarena in ein explosives Karnevalsfest, bei dem die Choreographie der Special Art tendenziell noch spektakulärer ist als im vorherigen Kapitel. Die Menüs sind weniger wirkungsvoll, obwohl diese wahrscheinlich vorläufig sind und sich in der endgültigen Version des Spiels sogar teilweise ändern werden.

Wenn Street Fighter 4 und Street Fighter 5 als zu voreingenommen auf den defensiven und offensiven Ansatz angesehen wurden, hätte Capcom mit dem sechsten Kapitel endlich das Gleichgewicht finden können, das alle zustimmen kann. Street Fighter 6 schafft es, gleichzeitig alt und neu, einfach und tiefgründig zu sein und das Beste aus vergangenen Episoden zu übernehmen, um es durch einen Mechaniker – das Drive-System – erneut vorzuschlagen, was zu aufregenden und unvorhersehbaren Kämpfen führen könnte. Es dauert noch ein Jahr, bis das Spiel veröffentlicht wird, und es gibt noch viel zu entdecken in der Liste der Kämpfer, in den Optionen und im Einzelspieler- und Online-Modus, aber nach diesem ersten Test ist klar, dass Street Fighter 6 ist auf dem richtigen Weg.

SICHERHEITEN

  • Das Drive-System funktioniert hervorragend
  • Jamie ist ein toller Neuzugang
  • Jede Runde ist eine Explosion von Farben

ZWEIFEL

  • World Tour-Modus muss noch ausprobiert werden
  • Wird er es mit einem makellosen Netcode schaffen?
  • Capcom hat noch Zeit, dieses Logo (wieder) zu ändern


#Street #Fighter #der #altbewährte #der #ersten #vier #Kämpfer #direkt #vom #Summer #Game #Fest

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEGerman