Botman o Bremer: notizie a parte, chi è più adatto al Milan? I pro e i contro

Botman oder Bremer: Nachrichten beiseite, wer passt am besten zu Milan? Die Vor-und Nachteile

Botman oder Bremer: Nachrichten beiseite, wer passt am besten zu Milan?  Die Vor-und Nachteile

Botmann oder Bremer? Bremer oder Botman? der hamletische Zweifel dieses ersten Teils Transfermarkt des AC Mailand es könnte aus rein wirtschaftlichen Gründen gelöst werden; das NewcastleTatsächlich wäre er bereit, über 50 Millionen Euro für den niederländischen Zentralspieler anzubieten, was den Rossoneri-Klub dazu zwingen würde, sich an den Brasilianer aus Turin zu wenden, der mehr oder weniger die Hälfte seines Kollegen kosten würde.

Aber abgesehen von Neuigkeiten und Einschätzungen, welcher der beiden wäre für Milan besser geeignet oder nützlicher? Was sind die Vor- und Nachteile von Botman und was soni die Vor- und Nachteile von Bremer?

—–

BOTMANN

Profi

Die niederländische Zentrale, Klasse 2000 und deshalb, noch am Anfang seiner Karriere, ist er seit langem der Favorit von Maldini und Massara. Der Hauptgrund liegt in seinen physikalischen und technischen Eigenschaften, die sich deutlich von Kalulu und Tomori unterscheiden; 1,95 m groß und 81 kg schwer, Botman ist ein Koloss dominant über Luftduelle in den beiden Strafräumen und in Positionsgefühlhalf in diesem grundlegenden durch die imposanter Körperbau und die Fähigkeit, das Spiel des Gegners intelligent zu lesen. Wie bereits erwähnt, all das macht es aus anders im Vergleich zu den beiden derzeitigen Inhabern von Pioli und in Bezug auf das Spiel ähnlicher wie Simon Kjaer, der kurz davor steht, auf das Feld zurückzukehren, und wahrscheinlich in den letzten Jahren seiner Karriere auf sehr hohem Niveau. Und tatsächlich fehlt ein weiteres nicht triviales Detail: Botman ist es linkshändig, wie wenige Verteidiger in der Welt dieses Kalibers; auch in diesem Fall wäre er der einzige im Kader der Rossoneri mit dem linken Fuß als Lieblingsfuß. Im Gegensatz zu Bremer war er es immer gewohnt, in der zu spielen Verteidigung bei 4 und hat internationale Erfahrung, der eine Liga wie Lille gewonnen hat, in der Champions League und mit der niederländischen Nationalmannschaft gespielt hat. Wie der Brasilianer einen besitzt gute Qualität im Besitz des Ballons.

Gegen

Preis auseinander – 50 Millionen sie sind definitiv ZU VIEL für ihn – Botman hat nicht eine seiner Hauptqualitäten Geschwindigkeit; bei Milans hoher und aggressiver Spielweise könnte er etwas mehr Anpassungsschwierigkeiten haben, aber es ist klar, dass er diesen „Defekt“ durch andere Eigenschaften kompensiert. Darüber hinaus verleiht ihm seine imposante Körperlichkeit ein wenig von schwerfällig in den Bewegungen.

—–

Bremer

Profi

Fans von Italien und dem AC Mailand konnten Bremer in den letzten beiden Spielzeiten sehr schätzen und hier folgt gleich der erste Vorteil: Er kennt die italienische Liga perfekt. Sehr moderner Verteidiger, der in der Lage ist, ein rücksichtsloser Torschütze mit hoher Verteidigung zu sein, aggressiv und intelligent, sehr stark und schnell; das zeitliche Koordinierung bei Interventionen ist oft perfekt, ebenso wie die Fähigkeit dazu Duell mit gegnerischen AngreifernIch sowohl im Gegensatz als auch in der Erholung. Wie Botman besitzt er einen guten Sinn für Ziel im Gegnerbereich und diskret Qualität im Besitz des Ballons. Darüber hinaus hat es, wie mit Kairo vereinbart, einen Preis (Etwa 25 Millionen) viel zugänglicher als mein Kollege aus Lille.

Gegen

Klasse 1997 (3 Jahre jünger als Botman) Bremer hat nicht das gleiche Positionsgefühl wie der Niederländer in Strafraum; er ist auf den letzten 16 Metern kein sehr sorgfältiger Torschütze und tatsächlich nie in der Abwehr gespielt a 4 und hat keine internationale Erfahrung. Außerdem würde er im Milan-Kader stehen sehr ähnlich Sowohl Tomori als auch Kalulu und Pioli konnten für ihr Spiel nicht auf einen anderen Spieler zählen.

—–

ABSCHLIESSEND

Ob einer der beiden in den kommenden Saisons die Rossoneri tragen wird, werden die nächsten Tage zeigen. Es ist klar: es sind zwei Profile, die sehr sehr unterschiedlich und auch sehr sehr stark sind, aber, sic stantibus rebus, mit Botman und Bremer, Mailand – wie sie sagen – würde ihnen auf die Füße fallen.


#Botman #oder #Bremer #Nachrichten #beiseite #wer #passt #besten #Milan #Die #Vorund #Nachteile

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEGerman