Virgilio Sport

Calciomercato 2022 LIVE, Live-Übertragung aller Verhandlungen und Austausche von heute, 10. Juni 2022

  • AC Florenz: Grillitsch nähert sich
    Fiorentina arbeitet hart daran, dem italienischen Trainer einen wichtigen und grundlegenden Bauer für das Mittelfeld zu geben, wo Torreiras Abschied umgewandelt werden muss. Florian Grillitsch scheint der derzeit am ehesten in Frage kommende Kandidat zu sein, um den zum FC Arsenal zurückgekehrten Mittelfeldspieler im Kader zu ersetzen. Fiorentina wartet auf das nächste Treffen, um ein Abkommen endgültig zu ratifizieren.Lesen Sie den Artikel08:35

  • Di Maria, Zaniolo und mehr: Neugestaltung der Flügel von Juventus
    Di Maria wird PSG verlassen und hat neben Juve im Moment nicht viele Alternativen, die sich jedoch über das Zögern des Spielers irritieren. Zaniolo und Berardi stellen derzeit die konkretesten Optionen dar, sollte die Affäre Di Maria am Ende doch übergehen. Auch, weil er andere Eigenschaften hat als Di Maria, Berardi und Zaniolo, und er ist eher ein reiner Flügelspieler als ein 10er, der es liebt, weit zu spielen.Vertiefung08:38

    Di Maria, Zaniolo und mehr: Neugestaltung der Flügel von Juventus
  • Neapel, Deulofeu immer näher: Bestätigung des Agenten trifft ein
    Gerard Deulofeu und Neapel kommen sich immer näher. Der Stürmer von Udinese wäre das erste Tor der Azzurri auf dem Markt, mit Spalletti, der ihn in seinem 4-2-3-1 einsetzen könnte, sowohl als offensiver Mittelfeldspieler hinter Osimhen als auch als Flügelspieler. Um das Interesse des neapolitanischen Klubs zu bestätigen, war der Spielerberater, der in die Mikrofone von ‚Footballnews24‘ sagte: „Wie ich bereits zuvor gesagt habe, ist Napoli eine hervorragende Option für ihn.“Lesen Sie den Artikel08:44

  • Rom: Englische Sirenen für Ibanez
    Zwei Premier-League-Teams haben den Roma-Verteidiger ins Visier genommen. Nach der hervorragenden Saison in der Serie A unter der Leitung von Josè Mourinho hat der Roma-Zentrale die Aufmerksamkeit von Newcastle und Tottenham auf sich gezogen. Wenn die Verhandlungen bestätigt würden und der Spieler in einer der beiden Premier-Formationen landen würde, hätte Roma bereits ein paar Ersatzspieler identifiziert, auf die man wetten könnte.Gehen Sie zum Artikel08:56

  • Premier League, Liverpool: ganz nah Darwin Nunez
    Ungeachtet des Ergebnisses begleitete ein anhaltendes Gefühl der Veränderung Liverpools Champions-League-Finale. Nach der Ankunft von Luis Diaz im Januar scheint ein weiterer südamerikanischer Star bereit zu sein, über Portugal an der Anfield Road zu landen.Gehen Sie zum Artikel08:59

  • Napoli-Fabian Ruiz, weit entfernte Erneuerung: die Details
    Fabian Ruiz hätte den Erneuerungsvorschlag von Neapel abgelehnt. Das teilte der „Corriere dello Sport“ mit, der die Vertragssituation des spanischen Mittelfeldspielers analysiert.Lesen Sie den Artikel09:09

  • Juventus, die Jagd nach dem Regisseur geht weiter: Hilfe kommt aus der Premier League
    Wie Bild berichtet, möchte Ilkay Gündogan Manchester City aufgrund eines nicht kontinuierlichen Einsatzes und einiger Meinungsverschiedenheiten mit Trainer Pep Guardiola verlassen. Der ehemalige Borussia Dortmund hat einen Vertrag bis 2023 und scheint das erste Verlängerungsangebot abgelehnt zu haben.Lesen Sie den Artikel09:09

  • Inter muss sich noch gegen einen Ex wehren: Der Netzsturm wird ausgelöst
    Antonio Conte möchte sein Tottenham groß machen, aber für den Transfermarkt schaut er weiterhin auf die Nerazzurri: Der letzte auf der Liste ist Lautaro MartinezVertiefung09:27

  • Turin, beschleunigt für Joao Pedro: Treffen mit den Cagliari ds
    Torino arbeitet daran, den Angriff zu verstärken. Der Grenade-Club buhlt weiterhin um Joao Pedro aus Cagliari, das Tor Nummer eins des Clubs von Urbano Cairo. Obwohl Torino den Stürmer stark zu wollen scheint, würde es immer noch Distanz zwischen den Parteien geben. Laut Berichten von ‚Calciomercato.com‘ würde es eine Differenz von 3 Millionen Euro zwischen dem, was von Cagliari gefordert wird, und dem, was von der Granate vorgeschlagen wird, geben.Gehen Sie zum Artikel09:35

  • Inter denkt an den Traum-Dreizack: Dzeko kann der Schlüssel sein
    Inter bereitet sich darauf vor, einen Transfermarkt als absoluter Protagonist zu erleben. Inter mit Lautaro – Dybala – Lukaku-Stürmer: Der Traum ist möglich. Der Verkauf von Dzeko würde viele Löhne einsparen. Inter mit Lautaro – Dybala – Lukaku-Stürmer: Der Traum ist möglich. Der Verkauf von Dzeko würde viele Löhne einsparen. Die Frage stellt sich aber spontan, da wir seit Monaten hier sind, um mit Ihnen über die finanziellen Probleme von Inter zu sprechen.Gehen Sie zum Artikel09:41

    Inter denkt an den Traum-Dreizack: Dzeko kann der Schlüssel sein
  • Man City: Bernardo Silva von Barcelona in Versuchung geführt
    Bernardo Silva schloss einen Transfer nach Barcelona nicht aus, nachdem er beim Sieg der Nations League gegen die Tschechische Republik für Portugal getroffen hatte.Diese Woche stellte Pep Guardiola in Frage, ob Barca sich Spieler wie Robert Lewandowsk und den fast ein Jahr alten Silva leisten kann, nachdem er Lionel verloren hatte Messi zur Finanzkrise des Vereins.Lesen Sie den Artikel09:57

  • Turin, Bayern München fällt auf Bremer
    Die hervorragende Saison von Gleison Bremer im Torino-Trikot blieb auch bei den großen europäischen Klubs nicht unbemerkt. Wenn der brasilianische Verteidiger jetzt nur noch einen Schritt von einem Wechsel zu Inter entfernt zu sein schien, wie ‚La Gazzetta dello Sport‘ berichtete, wäre Bayern München in den letzten Stunden entscheidend auf ihn gefallen. Eine Summe, die Inter und die anderen an Bremers Leistung interessierten Klubs aus dem Spiel werfen würde.Gehen Sie zum Artikel10:12

  • Serie A, viele Bewerber für Gnonto
    Nach den beiden wunderbaren Auftritten in der Nationalmannschaft gegen Deutschland und Ungarn ist die ganze Serie A in Aufruhr, um in Zürich Informationen für Wilfried Gnonto zu sammeln, einen sehr jungen Stürmer, der derzeit in der Schweiz spielt. Sassuolo, Bologna und Verona sind bereits umgezogen, nun zeichnet sich auch Turins Interesse ab. Eine helfende Hand für unsere Vereine könnte das aktuelle Auslaufen des Gnonto-Vertrags sein, der 2023 endet.Lesen Sie den Artikel10:27

  • Rom: Der Fokus liegt klar auf Frattesi
    Nur Geld, andere Gegenstücke oder gar nichts? Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Roma, die, wie wir uns erinnern, der Verein ist, von dem Sassuolo Frattesi im Sommer 2017 gekauft hat, bei dieser Verhandlung 30 % auf den zukünftigen Weiterverkauf des Mittelfeldspielers hat, und natürlich würde das Unternehmen, wenn es Roma wäre, dies tun Kaufen Sie Frattesi dann zahlen Sie nur 70% des Preises.Lesen Sie den Artikel10:30

  • Juve konzentriert sich auf dem Weg zu Guardiola auf Ilkay Gündogan
    Juve setzt auf den Experten Ilkay Gündogan. Gündogan wäre mit der ihm vom Manager von Manchester City vorbehaltenen Führung in der letzten Saison und einem 2023 auslaufenden Vertrag nicht zufrieden, er würde die Möglichkeit erwägen, City im Sommer zu verlassen und woanders hinzugehen.Gehen Sie zum Artikel10:34

  • Juventus-Markt, Wendepunkt Kostic: Der gesellschaftliche Hinweis löst einen Aufruhr aus
    Juve drängt auf den Serben, dass der Deal durch ein viral gewordenes Video, das den Juventus-Fans Hoffnung gibt, immer näher zu kommen scheintLesen Sie den Artikel10:54

  • Aus Frankreich: Zidane wird der neue PSG-Trainer
    Zinedine Zidane wird neuer PSG-Trainer. Trotz Zizous Absicht, Trainer der französischen Nationalmannschaft zu werden, hätte das Werben des Pariser Klubs funktioniert. Der Journalist Daniel Riolo war derjenige, der die Nachricht von Messis Ankunft bei PSG und die anschließende Vertragsverlängerung gegen alle Widrigkeiten von Kylian Mbappé, der nun mit Real Madrid verlobt zu sein schien, vorhergesehen hatte.Gehen Sie zum Artikel10:54

  • Manchester United, Vereinbarung mit De Jong gefunden: Es ist mit Barcelona
    Frankie De Jong und Manchester United kommen sich immer näher. Die Roten Teufel und der niederländische Mittelfeldspieler hätten eine Einigung über die Verpflichtung gefunden, nun gilt es, sich mit Barcelona zu einigen. Der Niederländer würde Erik ten Hag finden, einen Trainer, der ihn bei Ajax förderte. Laut derselben Quelle muss sich Manchester United mit Barcelona über den Preis des Spielers einigen, der von den Katalanen auf 80 Millionen Euro geschätzt wird, eine Zahl, die die Red Devils nicht überzeugen würde.Gehen Sie zum Artikel11:28

  • Drei große Europäer machen Druck auf de Ligt
    Trotz der an Juventus zu zahlenden 120-Millionen-Euro-Klausel landete de Ligt auf den Notizbüchern mehrerer Transfermänner von drei europäischen Top-Teams. denn hier hören die Sirenen nicht auf: PSG sucht ein hochkarätiges Zentrum und wenn es nicht gelingt, ist der Angriff auf Skriniar hier, dass De Ligt eine Idee werden könnte.Lesen Sie den Artikel11:47

  • Bologna konzentriert sich auf Bonazzoli
    Das richtige Profil könnte also Bonazzoli sein. Bologna denkt ernsthaft darüber nach, aber zuerst müssen wir verstehen, ob Salernitana das Rückzahlungsrecht für 6 Millionen Euro ausüben wird. Komplizierte Situation, aber im Entstehen: Bologna bleibt am Fenster, um zu verstehen, wer am Ende der Besitzer der Spielerkarte sein wird, um die richtige Zamapta zu starten und den Stürmer zu kaufen, den Mihajlovic mag und den derselbe Techniker bereits zu den gehört hatte fordert Winter.Gehen Sie zum Artikel11:57

  • Neapel, super Angebot an Koulibaly: besorgte Fans
    Während die Verhandlung zwischen den Blauen und dem Verteidiger nicht aufgeht, sind die großen Spieler in Europa bereit, ihren Zug zu machenLesen Sie den Artikel12:04

  • Monza, mit Bilbija wird ein Angriff gesucht
    Monza versucht, die ersten Marktschüsse im Hinblick auf die nächste Serie-A-Saison zu platzieren, die historische Premiere für den Brianza-Klub. Nach dem hervorragenden Jahr in der Serie B will das Duo Berlusconi-Galliani so schnell wie möglich die Erlösung anstreben, groß träumen, wenn es das Ranking zulässt.Lesen Sie den Artikel12:12

  • Juventus über Di Maria: Vier Namen heizen den Fans ein
    Das Management wartet nicht untätig auf die Entscheidungen von Fideo, die Alternativen spalten die Juventus-AnhängerLesen Sie den Artikel12:27

  • Sampdoria: Watford versucht es für Colley
    Wenn Sampdoria die Erlösung in der Serie A erreicht hat, muss Innenverteidiger Omar Colley, der seit 2018 das Sampdoria-Trikot trägt, ein guter Prozentsatz zugeschrieben werden. In der Serie A hat Colley 113 Spiele bestritten und 2 Tore erzielt. Tatsächlich mag Watford den Verteidiger sehr, der ihn bereits auf dem Januarmarkt gesucht hatte.Gehen Sie zum Artikel12:40

  • Milan, Bremer Favorit ist zurück: Alle Alternativen für die Abwehr
    Angesichts der Schwierigkeiten, Botman zu erreichen, wandte sich der AC Milan an Gleison Bremer, den brasilianischen Verteidiger von Torino, Protagonist einer großartigen Saison in der Serie A, in der er keine Probleme hatte, die größten Stürmer der Liga zu stoppen. Wie pianetamilan.it schreibt, führt für den Fall, dass Botman und Bremer nicht ankommen, eine weitere Spur zu William Saliba, einem französischen Verteidiger im Besitz von rsenal, aber in der vergangenen Saison an Olympique Marseille ausgeliehen.Gehen Sie zum Artikel13:01

    Milan, Bremer Favorit ist zurück: Alle Alternativen für die Abwehr
  • Turin, Belotti bestreitet Marktgerüchte
    Der Name von Andrea Belotti ist sicherlich einer der heißesten auf dem Transfermarkt in Italien. Der Ende Juni bei Turin auslaufende Gallo und noch ohne Vereinbarung mit dem Granatenklub könnte bei einem ablösefreien Wechsel für viele A ein herber Rückschlag sein.Vertiefung13:02

  • #Calciomercato #LIVE #LiveÜbertragung #aller #Verhandlungen #und #Austausche #von #heute #Juni

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    de_DEGerman