MotoGP 2022. Ideen, Fragen und Überlegungen nach dem Catalunya GP - MotoGP - Moto.it

MotoGP 2022. Ideen, Fragen und Überlegungen nach dem Catalunya GP – MotoGP – Moto.it

Zams Analyse, als die Mechaniker die Motorräder in der Box zerlegen und die Fahrer in zwei Wochen auf den nächsten GP von Deutschland warten

5. Juni 2022

Was waren die Schlüssel zum GP?

  1. Die erste Ecke. Der damit verbundene Unfall Pecco Bagnaja es war offensichtlich entscheidend für das Ergebnis der Ausschreibung;

  2. Die Abreise von Quartararo. Fabio gewann den GP auf den ersten 500 Metern (ungefähr), die die Startlinie von der ersten Kurve trennen;

  3. Der Fehler von A. Espargaro. Unnötig zu erwähnen, dass Espargaros früher Jubel für das Endergebnis entscheidend war (hier die Erklärung des Piloten)

  4. Martin gefunden. Nach einigen Rennen weit unter seinem Potenzial ist Jorge Martin wieder auf seinem Niveau: laut Fahrer dank eines Schritts zurück in der Abstimmung des Motorrads

Schnelle Runden im Rennen

T.in Klammern die Runde, in der es beendet wurde: Quartararo 1’40 „186 (3); Martin 1’40 „484 (3); A. Espargaro 1’40 „611 (5); Zarco 1’40 „639 (10); Mir 1’40 „762 (5); Bastianini 1’40 „896 (7); Marini 1’40 „930 (9); Viñales 1’40 „948 (7); Di Giannantonio 1’41 ”090 (7); Oliveira 1’41 „144 (7)

Die Fragen

Nein.akagami wurde für den Fehler am Start bestraft?

Nein laut Marco Melandri, Gast der Live-Übertragung von 1915 (die hier oder auf unserem YouTube-Kanal zu sehen ist); ja meiner meinung nach (und allen fahrern auf der strecke): der kommentar dieser folge ne #TheNoticeinFirstFile

Hat Aleix Espargaro über den letzten Fehler hinaus ein verhaltenes Rennen gespielt?

Ein bisschen ja, sein Potenzial war größer, auch wenn man betonen sollte, dass Quartararo sehr stark war: Es wäre sowieso sehr schwer gewesen, ihn zu schlagen.

Warum schied Dovizioso sieben Runden vor Schluss aus, obwohl er 15. hinter Morbidelli war?

Andrea erklärte, dass er das Fahrrad in keiner Weise mehr stoppen könne

Wurde Rins beim ersten Crash verletzt?

Ja, er hat ein gebrochenes linkes Handgelenk

Wichtige Runden des GP

P.daher: Unfall Nakagami / Bagnaia / Rins

Runde 2-3: Quaertararo fährt zweimal hintereinander die schnellste Runde (die dritte wird dann die schnellste Runde des GP);

Runde 5: Bastianini klettert auf den siebten Platz, Bezzecchi fällt (er war 13.);

8. Runde: Bastianini fällt auf 5, er wurde Siebter; Di Giannantonio fällt, er wurde 11.;

Runde 10: A. Espargaro gewinnt den zweiten Platz mit einem schönen Überholvorgang bei 1;

16. Runde: Martin Zweiter, immer auf 1;

Runde 18: Dovizioso scheidet aus, er wurde 15.;

Runde 21: A. Espargaro Zweiter mit einem großartigen Überholmanöver bei 1;

Runde 24: Aleix ist überzeugt, dass das Rennen vorbei ist, er feiert den zweiten Platz, aber wir sind erst am Anfang der letzten Runde;

Runde 24: Überholen von Espargaro auf Marini.

Konfrontation zwischen Teamkollegen

B.Agnaia / Miller 5/3; Mir/Rins 3/4; Binder / Oliveira 7/2; Zarco/Martin 5/4; A. Espargaro / Vinales 8/1; Quartararo/Morbidelli 9/0

Vergleich 2022/2021 nach sechs Spielen

Quartararo 147/156 (-9); A. Espargaro 125/61 (+64); Bastianini 94/27 (+47); Zarco 91/122 (-31); Bagnaia 81/109 (-28); Ordner 73/60 (+13); Rins 69/33 (+36); Mir 69/101 (-32); Miller 65/100 (-35) Oliveira 57/85 (-28); Martin 51/23 (+28); Viñales 46/95 (-49); Marini 41/14 (+37); P. Espargaro 40/41 (-1); Nakagami 38/41 (-3); A.Marquez 26/27 (-1); Morbidelli 22/40 (-18).

Drei Gründe, sich an den Hausarzt zu erinnern

  1. Der Sieg von Quartararo

  2. Der Fehler von A. Espargaro

  3. Der zweite Platz von David Munoz in der Moto3

Drei Sätze aus dem Hausarzt

  1. Marco Melandri (live am Sonntag 1915): „Michelin war schon immer nicht sehr sauber“

  2. Massimo Rivola (am Ende des Rennens heiß): „Es ist nicht die Zeit zu verstehen, was passiert ist, aber es ist Zeit für Trost“

  3. Francesco Bagnaja: „Noch nie in meinem Leben so hart geflogen“

Ich sagte es

G.Iovanni Zamagni, nach dem GP von Katar: „Yamaha riskiert, dieses Jahr keinen einzigen GP zu gewinnen“. Gesamtklassement nach neun Rennen: Fabio Quartararo Erster mit 147 Punkten (zwei Siege).

#MotoGP #Ideen #Fragen #und #Überlegungen #nach #dem #Catalunya #MotoGP #Motoit

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEGerman