Lidl oder Eurospin?  Zwischen den beiden Streitereien .. Der beste Rabatt für Qualität / Preis

Lidl oder Eurospin? Zwischen den beiden Streitereien .. Der beste Rabatt für Qualität / Preis

Eines der am meisten hervorgehobenen Phänomeneja in den letzten jahren. Die hektische Suche nach dem Discounter.

Phänomen natürlich, aber in vielen Fällen auch ein echtes Bedürfnis, müssen nicht zu viel für den täglichen Einkauf ausgeben. So entstand die Verbindung zwischen dem Bürger und dem Discounter in unserem Land, aber offensichtlich auch anderswo. In unserem Land Anfang der neunziger Jahre das Phänomen drang irgendwie in die Gewohnheiten der Bürger ein und verschwand dann und trat einige Jahre später wieder auf.

Ranking der besten Discounter in Italien
Quelle Adobe Stock

Die Wahl zum Einkaufen beim Discounter ist es oft ein Grund für Diskussionen, manchmal sogar für hitzige Diskussionen zwischen den Bürgern. In einigen Fällen wird angenommen, dass die Qualität der Produkte mehr als schlecht ausfällt, folglich würden die niedrigen Preise im Wesentlichen daraus resultieren. In anderen Fällen stattdessen Der niedrige Preis wird auf die Nichtwerbung der betreffenden Marke zurückgeführt, eine Dynamik, die es irgendwie nicht zur Folge hätte erhöhe den Preis.

Kurz gesagt, in beiden Fällen die Gründe können als gültig angesehen werden, geteilt oder nicht, aber letztendlich bleibt die Tatsache, dass jeder daran denken kann, sein Geld auszugeben, wenige oder viele können es sein so, wie Sie es bevorzugen. Unabhängig davon, ob es sich um schlechte oder schlecht beworbene Produkte handelt, gibt es einige ergänzende Bewertungen, die dies sicherlich können beeinflussen oder nicht aber das lässt die Zeit, die sie in Bezug auf eine frühere Wahl finden, die bereits mit Entscheidung erklärt wurde.

Bei Italienern sehr beliebt und begehrt: die Liste der besten Discounter unseres Landes

Die Idee, eine Liste der besten Discounter unseres Landes zu erstellen, kam auf die bekannte Plattform Altroconsumo. Im konkreten Fall wurden die Antworten einer Art Umfrage von über 9.000 Mitgliedern untersucht. Der Online-Fragebogen enthielt Fragen zu Orten, an denen man heutzutage am besten einkaufen kann, zu niedrigeren Preisen und so weiter. Die Ergebnisse zeigten ein ziemlich klares Bild der Situation. Unter den auf italienischem Territorium vertretenen Marken ist Aldi diejenige, die es Ihnen ermöglicht, eine höhere Sparspanne zu finden.

Das Ranking der günstigsten und bequemsten Discounter für Bürger lautet daher wie folgt:

  • Aldi
  • Eurospin
  • Preis
  • Du hasst
  • MD-Rabatt
  • Mehr
  • Lidl
  • Ein
  • Penny-Markt
  • Todis

Platz fünf für Md, eine der bekanntesten Discountmarken hierzulande. Marke, die derzeit 15 % des Marktanteils der Branche hält und sich eindeutig auf den Discount-Bereich bezieht. Das Unternehmen wurde 1994 von Patrizio Podini in Gricignano d’Aversa gegründet. 800 Verkaufsstellen in 19 Regionen verteilt Italiener, 7.000 Mitarbeiter und 2,75 Milliarden Umsatz im Jahr 2019. 2017 folgte die Fusion mit Supermärkten unter der Ld.

Die von Altroconsumo festgelegten Forschungskriterien berücksichtigten „den absoluten Mindestaufwand, der durch die Auswahl der billigsten Produkte im Regal entsteht“. 125 verschiedene Produktkategorien analysiert und als Probe verwendet. Laut einem Bericht der Mediobanca haben die Italiener in den letzten 15 Jahren ihre Art des Einkaufens komplett geändert. Das Ding stark beeinflussen Es war auch die Krise der Verbrauchermärkte, die 6 % ihrer Gesamtanteile verloren, von 32,6 % im Jahr 2007 auf 26,5 % im Jahr 2021.

Stattdessen nahm die Präsenz zu von denen, die im Vergleich zu den letzten 15 Jahren mit einem Wachstum von 150 % als Hard Discount gelten, entsprechen 21,7 % des Marktes. Niedrige Preise und vorgeschlagen eigene Markenprodukte die siegreiche Waffe dieser neuen kommerziellen Kontexte.

Der Erfolg dieser Formel es ist mit viel niedrigeren Preisen verbunden als andere Eigenschaften, eine Strategie, die möglich gemacht wird Kunden Produkte mit eigener Marke anbieten. Der Boom der Neueröffnungen es stammt eindeutig auch aus dieser Dynamik. Die klassischen Supermärkte behalten aber ohnehin weiterhin einen relevanten Anteil am Markt, 43,1 % im Jahr 2021.

Der klassische Selbstbedienungsladen mit einer deutlichen Halbierung des Marktanteils von 15,9 auf 8,67 % das Schlusslicht. Ein zuverlässiges Bild und aufrichtig über die aktuelle Situation in Italien.

#Lidl #oder #Eurospin #Zwischen #den #beiden #Streitereien #Der #beste #Rabatt #für #Qualität #Preis

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEGerman