MotoGP 2022. Ideen, Fragen und Überlegungen nach der Qualifikation für den GP von Katalonien - MotoGP - Moto.it

MotoGP 2022. Ideen, Fragen und Überlegungen nach der Qualifikation für den GP von Katalonien – MotoGP – Moto.it

Zams Analyse, wenn die Motorräder noch heiß in der Box stehen und die Vorfreude auf die morgigen Rennen groß ist

4. Juni 2022

Was könnten die Schlüssel zum GP sein?

  1. Erste ferne Kurve. Von der Startlinie bis zur ersten Kurve ist es ein langer Weg: Für Fabio Quartararo kann es ein kritischer Moment werden

  2. Erste Variante. In der Vergangenheit gab es Kontakte, auch entscheidende, zur ersten Rechts/Links. Zum Beispiel 2020 der zwischen Andrea Dovizioso und Johann Zarco

  3. Die (sportliche) Bosheit von A.Espargaro. Jeder ist „hungrig“, jeder will gewinnen, aber Aleix Espargaro hat bisher eine größere Entschlossenheit gezeigt als die anderen

  4. Reifenmanagement. Eigentlich sollte dieser Aspekt an erster Stelle stehen: Alle Fahrer bezeichnen ihn als Schlüssel zum GP;

  5. Reifendruck. Noch zum Thema Reifen, vorne oder hinten zu sein, könnte einen großen Unterschied beim Anstieg der Reifentemperatur und des Reifendrucks machen;

  6. Aprilia ok mit wenig Grip. In Argentinien hatte Aleix Espargaro mit sehr wenig Grip auf dem Asphalt das Rennen gewonnen: Die RS-GP scheint unter diesen Bedingungen weniger zu leiden als die anderen Motorräder;

  7. Bremsen der 10. An diesem Punkt, in der Bremskurve der Kurve, die in das „Stadion“ führt, ist es leicht, einen Fehler zu machen und zu weit zu kommen, wie es Iannone und Lorenzo passiert ist: Mit der aktuellen Aerodynamik könnte es ein sehr riskanter Punkt werden.

Die Fragen

Undnea Bastianini, 14., hat das Tempo für ein gutes Comeback?

Diesmal scheint es weniger einfach zu sein als bei anderen Gelegenheiten, aber Eneas Vorteil liegt in der großen Intelligenz und Fähigkeit, den Reifenverschleiß zu kontrollieren. Im Moment scheint er jedoch nicht die Pace zu haben, um unter die ersten fünf zu kommen.

Was können Sie von Maverick Vinales in seinem zweitbesten Qualifying des Jahres nach Platz fünf in Argentinien erwarten?

Auf den Start und die ersten beiden Runden kommt es an: Wenn Vinales sein Leben nicht kompliziert macht, hat er die Pace, um gut abschneiden zu können.

Drei Ducatis in der zweiten Reihe, zwei weitere in der 12: Können sie für den GP grundlegend werden?

Ja, denn mit einem guten Start können die drei Fahrer aus der zweiten Reihe vor allem Quartararo in Schwierigkeiten bringen. Und Zarco hat eine sehr, sehr gute Pace: Er kann für den GP entscheidend werden.

Ist ein Comeback der Suzuki-Fahrer absehbar?

Sowohl Rins als auch Mir sind nicht in schlechter Verfassung, aber es gibt mindestens 6-7 Fahrer in besserer Verfassung.

Vergleich im Qualifying zwischen Teamkollegen

B.Agnaia / Miller 5/4; Mir/Rins 6/3; Binder / Oliveira 5/4; Zarco/Martin 4/5; A. Espargaro / Vinales 9/0; Quartararo/Morbidelli 9/0

Wertung in den vier Freien Trainings

P.lass uns eins machen „Spielen“: Geben wir die Punkte, von 25 bis 1, wie im Rennen, bei jedem freien Training und mal sehen, ob die endgültige Klassifizierung für das Rennen bezeichnend sein kann. (Betrachten wir die ersten vier, diejenigen mit dem besten Tempo und Bastianini): FP1: A.Espargaro 13 Punkte, Bastianini 6, Zarco 5, Quartararo 3, Bagnaia 2. FP2: Espargaro 25, Bastianini 16, Bagnaia 13, Quartararo 8, Zarco 0. FP3: Espargaro 25, Zarco 20, Bagnaia 13, Quartararo 10, Bastianini 4. FP4: Espargaro 25, Quartararo 16, Zarco 13, Bastianini 7, Bagnaia 6. Gesamt: 1. Espargaro 88 Punkte, Zarco 38 , Quartararo 37, Bastianini 35, Bagnaia 34.

Drei Qualifikationssätze

  1. A.Espargaro: „Normalerweise gewinnt das Rennen am schnellsten, hier ist es vielleicht nicht so“

  2. Bagnaia: „Das wird ein Rennen ums Überleben“

  3. Quartararo: „Yamaha baut kein Fahrrad nur für mich, aber mit diesem Fahrrad fühle ich mich wohl“

Vorhersage

Manuel Pecino (PecinoGP)

  1. Quartararo 2. Bagnaia 3. A. Espargaro

Zam

  1. A. Espargaro 2. Bagnaia 3. Quartararo

#MotoGP #Ideen #Fragen #und #Überlegungen #nach #der #Qualifikation #für #den #von #Katalonien #MotoGP #Motoit

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEGerman