Resident Evil 4 Remake: Die Rückkehr der Angst zwischen Geschichte, Gameplay und PSVR2

Resident Evil 4 Remake: Die Rückkehr der Angst zwischen Geschichte, Gameplay und PSVR2

Das viel diskutierte Remake von Resident Evil 4 ebnete den Weg zu einem Zustand voller Ankündigungen und Überraschungen sowie frischen Wind für PlayStation-Fans und Gamer im Allgemeinen. Die typischen Klänge der iberischen Halbinseldas den Verlauf des Spieltitels begleitete, wich bald dem reinen Horror und das Dorf wurde eindeutig von der Illuminados-Sekte kontrolliert, einer zwielichtigen Organisation, die von geführt wurde Osmund Sattler. Beauftragt mit der Rettung von Ashley, der Tochter des Präsidenten der Vereinigten Staaten, ging Leon in die dunkle ländliche Gegend und fand darin nur den Tod.

Ein spannendes Wiedersehen

Bevor wir uns mit dem Video befassen, das uns erlaubte, einen Blick auf die visuelle Präsentation und verschiedene historische Gesichter des Abenteuers zu werfen, möchten wir eine Überlegung anstellen. Wie bei den Remakes von Resident Evil 2 und 3 ist es sehr wahrscheinlich, dass Capcom beschlossen hat, einen Teil der erzählten Ereignisse neu zu interpretieren, um sie sowohl an die Zwischensequenzen der neuen Generation anzupassen als auch in diese erzählerischen – und manchmal sogar spielerischen – Elemente einzugreifen. Ära des Spielens sie würden riskieren, ein wenig zu knarren.

In dieser Hinsicht, auch weil wir im Trailer keine Spur seines Logos gefunden haben, scheint es, dass M2 uns das „neue“ vierte Kapitel nicht geben wird. Die Studie, der wir die Rückkehr der Jagd nach Jill Valentin von Nemesis verdanken, wie wir in der Rezension von Resident Evil 3 gezeigt haben, hat tatsächlich eine Neuinterpretation vorgeschlagen, die nicht immer im Fokus der ursprünglichen Handlung steht, weshalb wir sogar sind neugieriger zu verstehen, wie und wie stark Capcom beschlossen hat, die Handlung zu ändern.

Allerdings fanden wir im Video einen entschlosseneren und selbstbewussteren Leon, der aber auch von den Ereignissen in Raccoon City heimgesucht wird. Entschlossen, etwas zu bewegen, trifft sich der Agent, dessen Modell auf dem des Remakes von Resident Evil 2 basieren sollte unerwartete Verbündete und gewaltige Feinde auf seinem eigenen Weg.

Einige davon tauchten unter anderem in kurzen Sequenzen des Trailers auf, beginnend mit der verängstigten Ashley. Nun, wir hoffen, dass die Entwickler beschlossen haben, die ursprünglichen Gameplay-Abschnitte zu überprüfen, in denen es notwendig war, die junge Frau zu beschützen, die sich aufgrund einer künstlichen Intelligenz, die alles andere als brillant ist, schließlich den Angriffen der Feinde aussetzte. was zu einem lästigen Game Over führt. Lassen Sie uns über eines der sprechen einige weniger brillante Aspekte des Abenteuers, von der wir ehrlich hoffen, dass sie es ohne die notwendigen Überarbeitungen nicht auf die Konsolen der nächsten Generation schaffen wird. Was die schöne und tödliche Ada Wong betrifft, hoffen wir, dass die Nebengeschichte, in der sie die Hauptfigur war, ebenfalls wiederbelebt wird. Wir sprechen von Separate Ways, die jedoch, wenn auch teilweise, Licht geworfen haben, über die Verbindung zwischen dem Spion und dem berüchtigten Albert Wesker: Ist das die richtige Gelegenheit, den verrückten Superman noch einmal in einer Ad-hoc-Cutscene zu sehen? Als wir zu uns zurückkehrten, hatten wir nicht nur die Dorfbewohner und Kultisten des Schlosses von Ramon Salazar, dem schrecklichen Kastellan, dem bei dieser Gelegenheit kein Platz eingeräumt wurde, getroffen, sondern wir freuten uns auch, einen flüchtigen Blick auf die modernen Inkarnationen des Forschers Luis Sera zu werfen. an den Studien der Plagas beteiligt, und Bitores Mendez, der Dorfvorsteher in Saddlers Diensten. Apropos Anführer der Illuminados, wir konnten ihn nur kurz sehen, aber wir sind sicher, dass er in den nächsten Monaten einen Auftritt haben wird, der diesen Namen verdient.

Auge in Auge mit dem Bösen

Leider enthielt das Video neben der Erkundung der alten Häuser und Wege in der Nähe des Dorfes keine echten Gameplay-Abschnitte. Grundsätzlich haben wir die Inventarverwaltung oder das Schießsystem nicht in Aktion gesehen, die – je nach Willen des Teams – sowohl an die Dynamik des neuen Resident Evil 3, als auch an die für Resident Evil 2 typischen eher biederen Rhythmen herankommen könnten die 2019. In dieser Hinsicht kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Experten das Beste aus beiden Kampfsystemen genommen haben, um eine Lösung vorzuschlagen mit einer Tatseele, aber auch in der Lage, Nachlässigkeit zu bestrafen.

Von Krauser bis hin zu den mutierten Versionen von Illuminados-Mitgliedern war die vierte Iteration der Serie randvoll mit Bosskämpfen und spannenden Greueln, denken wir zum Beispiel an die berüchtigten Regeneradores, die nur mit der Eliminierung aller Parasiten in sich zusammenbrachen. In jedem Fall ist es uns unmöglich, Hypothesen über die mögliche Einführung neuer Monstrositäten aufzustellen, die unter anderem Schwierigkeiten haben würden, in einem so großen „Bestiarium“ Platz zu finden.

Rein optisch wirkt Resident Evil 4 absolut valide, wenn auch nicht ohne Ecken und Kanten. Es sind noch viele Monate bis zu seinem Debüt auf PS5, das Ende März 2023 stattfinden wird, und wir haben sehr wenig von dem Abenteuer gesehen, um mit Gewissheit zu sprechen, aber wir müssen zugeben, dass die Felsen, das Rendering des Wassers und einiges Gelände, sind da. schien näher an den Standards der letzten Generation.

Gegen, globale Erleuchtung – in der Lage, den Szenarien ein noch düstereres Aussehen zu verleihen – und die meisten Oberflächen, denken Sie auch an die Holzbretter, die den Boden bilden, haben uns nicht wenig überrascht, ebenso wie der Ertrag der Vegetation und der dörflichen Strukturen im Allgemeinen , ausgehend von den massiven Mauern der Kirche.

Abschließend lässt sich sagen, dass es noch viel über diese neue Capcom-Restaurierungsarbeit zu entdecken gibt, aber sie könnte die Zahlen haben, um den Spielern einen unvergesslichen Nervenkitzel zu bereiten. Wir zittern und freuen uns bei dem Gedanken, nach Spanien zurückzukehren, auf den dunkelsten Pfaden der Gegend, und hören hinter uns einen Anwohner, der schwer atmet: „ein Forstero„.


#Resident #Evil #Remake #Die #Rückkehr #der #Angst #zwischen #Geschichte #Gameplay #und #PSVR2

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEGerman