Mario Strikers und Diablo Immortal sind die am meisten erwarteten Spiele im Juni 2022

Mario Strikers und Diablo Immortal sind die am meisten erwarteten Spiele im Juni 2022

Zwei völlig unterschiedliche Spiele haben sich als die am meisten erwarteten im Juni 2022 herausgestellt – große Vielfalt mit der Wahl von Mario Strikers Battle League und Diablo Immortal.

Juni 2022 verspricht ein Monat von enormem Interesse für das Videospiel-Panorama zu werden, aber dies mehr für Ankündigungen und Zukunftsaussichten, die in den nächsten Wochen enthüllt werden, als für die tatsächlichen Veröffentlichungen, obwohl sich darunter Spiele von großem Interesse befinden . Sinnbildlich für die Vielfalt an Spielen, die uns im Laufe des nächsten Monats erwarten, ist auch die Tatsache, dass die beiden Erlebnisse als die entstanden sind am meisten erwartete Spiele im Juni 2022 sind so verschieden voneinander: es ist Mario Strikers: Battle League Football und Diablo Immortal. Zwei Werke, die praktisch keine Gemeinsamkeiten haben, aber nicht zuletzt zeigen, wie man auch im Sommer Zeuge einer bemerkenswerten Lebendigkeit und Eklektik des Videospielmarktes werden kann.

Im Übrigen ist es ein Moment von großer Bedeutung für die nahe Zukunft von Videospielen, wie wir bereits sagten: Die E3 ist nicht mehr da, aber ihr Geist schwebt besonders stark, so dass der Juni ein Konzentrat von Veranstaltungen und Präsentationen bleibt von beträchtlicher Bedeutung Einheit.

Es wird zwischen dem 2. und 3. Juni um Mitternacht mit dem neuen State of Play losgehen und dann im Laufe der darauffolgenden Woche verschiedene Events durchlaufen bis hin zum Xbox & Bethesda Showcase, von dem mehrere Ankündigungen und Neuigkeiten rund um das Microsoft-Universum kommen sollen ankommen. Kurz gesagt, mitten in einem Monat, der alles in die Zukunft projiziert zu sein scheint, bestehend aus Präsentationen und Ausblicken auf das, was wir in den folgenden Monaten und Jahren sehen werden, wird es auch Platz für eine bemerkenswerte Aufstellung kommender Spiele geben, die von große Produktionen, extrem Indie-interessant, Portierungen und Erweiterungen.

Von der Redaktion am meisten erwartet

Diablo Immortal, ein Screenshot aus dem Spiel

Diablo Immortal, ein Screenshot aus dem Spiel

Die interne Abstimmung zum Redakteure von Multiplayer.it Es stellte sich als sehr umkämpft heraus, mit 4 Spielen, die in einer dichten Folge um einen Punkt voneinander entfernt beendet wurden, aber auf jeden Fall mit Diablo Immortal, das sich als das am meisten erwartete Spiel im Juni 2022 herausstellt. Trotz der vielen oben gezeigten Zurückhaltungen Alles von den Fans von Blizzard seit der Ankündigung dieses Projekts, das mit der Bewegung der historischen Marke auf mobilen Plattformen als ein bisschen Verrat an den Erwartungen angesehen wird, ist es immer noch ein neues Diablo, das außerdem auch auf dem PC und als Free-to- spielen. Es ist schwierig, einem neuen Kapitel einer historischen Serie völlig gleichgültig gegenüberzustehen, obwohl es sich um eine Art Spin-off handelt, das sich durch eine ziemlich andere Produktion als das Standardspiel der anderen Spiele der Serie auszeichnet. Darüber hinaus macht es die Tatsache, dass es kostenlos heruntergeladen und gespielt werden kann, für jedermann zugänglich, sodass die Erwartungen an Diablo Immortal von beträchtlicher Intensität sind, auch angesichts der guten Eindrücke, die zwischen Alpha und Beta erhalten wurden.

Unmittelbar danach, an zweiter Stelle, finden wir Cuphead: The Delicious Last Course, der nur einen Punkt Abstand hat und daher den Gipfel nur um Haaresbreite verfehlt. Die Erweiterung des großartigen Run-and-Gun-Shooters von Studio MDHR ist ein weiteres unglaubliches Werk aus Leidenschaft und Videospiel-Handwerkskunst: Auch in diesem Fall war es ein extrem langer Prozess, da das Design und die Planung nicht nur komplett in der Hand, sondern auch praktisch sind in den Händen der beiden Gründungsbrüder des Teams und einiger anderer konzentriert, also können wir es kaum erwarten, das Ergebnis dieser Bemühungen zu sehen.

Cuphead: The Delicious Last Course, eine Szene aus dem Spiel

Cuphead: The Delicious Last Course, eine Szene aus dem Spiel

Dritter Platz für Mario Strikers: Battle League Football, zweifellos eines der wichtigsten Spiele unter den Spielen dieses Sommers, das stundenlangen Spaß verspricht, insbesondere im Mehrspielermodus, im Stil des kompetitiven Nintendo, und unser jüngster Test ist eine Bestätigung dafür. Außerhalb des Podiums, aber auch dieses um einen einzigen Punkt vom vorherigen entfernt, finden wir schließlich Card Shark, eines der interessantesten und vielversprechendsten Indies dieser Zeit, basierend auf einer absolut interessanten und originellen Idee wie dem Mischen von Karten mit Intrigen Politiker des 18. Jahrhunderts in Frankreich.

Von den Lesern am meisten erwartet

Mario Strikers: Battle League Football, eine Pausenszene

Mario Strikers: Battle League Football, eine Pausenszene

Es gibt keine große Begeisterung von der veröffentlichten Umfrage Leser von Multiplayer.it, da die am häufigsten gewählte Option „keine“ ist, ergibt sich daraus dennoch eine ziemlich klare Präferenz, wenn auch nicht gerade überwältigend: Das am meisten erwartete Spiel im Juni 2022 ist Mario Strikers: Battle League Football. Es ist in der Tat ein Sieg fast im Fotofinish, und vor allem bleibt es weit hinter der Hauptpräferenz zurück, die in den weniger aufgeregten Monaten aus Sicht der Ausgänge oft auf das typische „Nicht-Wahl“ setzt. Lassen Sie uns daher angesichts des Mangels an allgemeiner Begeisterung für den nächsten Monat sehen, wie die Entscheidungen in Bezug auf die kommenden Spiele tatsächlich verlaufen sind. Der Fußballtitel für Nintendo Switch gewinnt die Mehrheit der Stimmen und dürfte angesichts der Attraktivität, die das betreffende Thema ausüben kann, und der typischen Qualität von Nintendo-Erstparteien ziemlich gut auf dem Markt bestehen.

Zwei Prozentpunkte entfernt ist der Zweitplatzierte wirklich nah dran und es ist Cuphead: The Delicious Last Course, die Maxi-Erweiterung von MDHRs Plattform / Shooter, die kürzlich zu einer animierten TV-Serie auf Netflix geworden ist. Es nimmt daher die gleiche Position ein, die auch in der Umfrage innerhalb der Redaktion zu sehen ist, die zeigt, dass dieser Titel, obwohl es sich um eine einfache Ergänzung zum Original handelt, von allen wirklich lange erwartet wird, auch wenn man die Zeit bedenkt, die für die Entwicklung benötigt wurde.

The Quarry, ein Screenshot des neuen Supermassive-Horrors

The Quarry, ein Screenshot des neuen Supermassive-Horrors

An dritter Stelle finden wir Diablo unsterblich, das ist dasjenige, das von der Redaktion am häufigsten gewählt wurde und im Wesentlichen die gleiche Zusammensetzung des Podiums wiederholt, jedoch mit unterschiedlichen Positionen: Auch in diesem Fall ist trotz der anfänglichen Kontroversen klar, wie das Blizzard-Projekt die dennoch geweckt hat Neugier vieler und wir warten daher darauf, es in die Hände zu bekommen, um es eingehender zu entdecken. Unmittelbar neben dem Podium finden wir The Quarry, den neuen Horror von Supermassive Games, und Monster Hunter Rise: Sunbreak, eine weitere besonders erwartete Maxi-Erweiterung. Wenig Beachtung für Uncharted: Legacy of Thieves Collection auf dem PC in diesen Umfragen, aber es gibt immer noch eine Menge Neugier auf die Serie zum ersten Mal auf der Windows-Plattform.


#Mario #Strikers #und #Diablo #Immortal #sind #die #meisten #erwarteten #Spiele #Juni

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEGerman